UFC News

UFC Berlin: Jedrzejczyk und Penne mit merkwürdigem Staredown

Jedrzejczyk (l.) und Penne beim Staredown. (Foto: Dorian Szücs)

Am Freitagnachmittag stiegen die Kämpfer von UFC Berlin in der O2 World Arena auf die offizielle Waage. Alle Kämpfer waren dabei im Limit. Den intensivsten Staredown lieferten sich die beiden Hauptkämpferinnen Joanna Jedrzejczyk und Jessica Penne.

Beide Damen blickten sich zunächst einmal ganz tief in die Augen. Anschließend versuchten sie, Geschenke auszutauschen. Jedrzejczyk hatte eine Kette aus Nudeln, Penne einen Ring parat, in Anlehnung an den Gollum aus Herr der Ringe, mit dem sie Jedrzejczyk scherzhaft verglichen hat. Beide Kämpferinnen hatten jedoch kein Interesse an den Aufmerksamkeiten und schlugen sie sich gegenseitig aus der Hand.

Hier geht es zur Fotogalerie des Wiegens

Die deutschsprachigen Kämpfer erbrachten alle ihr Gewichtslimit ohne Probleme. Die Ergebnisse der Waage (in Kilogramm):

UFC Fight Night 69
20. Juni 2015
O2 World Berlin


Titelkampf im Strohgewicht der Frauen
Joanna Jedrzejczyk (51,71) vs. Jessica Penne (51,71)

Dennis Siver (65,77) vs. Tatsuya Kawajiri (66,22) 
Peter Sobotta (77,56) vs. Steve Kennedy (77,11)
Nick Hein (70,31) vs. Lukasz Sajewski (70,31)

Vorprogramm
Makwan Amirkhani (65,77) vs. Masio Fullen (65,77)
Mairbek Taisumov (70,31) vs. Alan Patrick (69,85)
Alan Omer (66,22) vs. Arnold Allen (65,32)
Niklas Bäckström (66,22) vs. Noad Lahat (65,77)
Scott Askham (83,91) vs. Antonio Dos Santos (83,91)
Piotr Hallmann (69,85) vs. Magomed Mustafaev (70,31)
Ulka Sasaki (61,24) vs. Taylor Lapilus (61,24)