UFC News

UFC Berlin: Francis Carmont vs. CB Dollaway

Francis Carmont (l.) vs. CB Dollaway (Fotos: Zuffa LLC)

Das Programm für UFC Fight Night 41 in Berlin nimmt langsam eine Form an. Wie die UFC heute bekanntgab, werden  die Mittelgewichte CB Dollaway und Francis Carmont im Co-Hauptkampf der Veranstaltung am 31. Mai in der O2 World Berlin gegeneinander antreten.

Dollaway (14-5) stand vor nicht einmal einer Woche im Co-Hauptkampf von UFC Fight Night 38 in Brasilien, wo er Cezar Ferreira in der ersten Runde durch technischen Knock-out besiegen konnte. Davor musste er sich Tim Boetsch haarscharf nach Punkten geschlagen geben, wodurch eine Siegesserie von zwei Kämpfen unterbrochen wurde.

Der 30-Jährige steht nun schon seit 2008 bei der UFC unter Vertrag und hat bereits 13 UFC-Kämpfe auf den Buckel. Dollaway nahm damals an der siebenten Staffel von „The Ultimate Fighter“ teil, wo  er sich bis ins Finale kämpfte. Für den Sieg reichte es gegen Amir Sadollah jedoch nicht.

Dollaway ist ein starker Ringer, der im College eine Trophäe nach der anderen abstaubte. 2006 bekam er unter anderem die „All-American“-Auszeichnung in der NCAA Division I verliehen.

In Berlin wird er es mit dem Franzosen Francis Carmont (22-8) zu tun bekommen. Carmont befindet sich seit 2011 im Kader der UFC. Mit sechs Siegen in Folge, unter andere gegen Costa Philippou, Lorenz Larkin und Tom Lawlor, kämpfte sich der 32-Jährige in die Top-10-Rangliste des Mittelgewichts. Im Februar traf er dann auf Ronaldo "Jacare" Souza, dem er sich nach Punkten geschlagen geben musste. Damit endete eine beeindruckende Siegesserie von elf Kämpfen.

Carmont ist in Saint-Tropez im Süden Frankreichs groß geworden und kämpfte die ersten Jahre ausschließlich in Europa, wo er unter anderem ein Acht-Mann-Turnier bei KSW 5 in Polen für sich entscheiden konnte. Einige Jahre  später zog es Carmont nach Montreal. Hier fand er im Tristar Gym sein neues Zuhause. Dass ihm das Training mit Georges St. Pierre und Co. zugute kommt, zeigt sich an seiner stetigen Verbesserung im Octagon.

Der öffentliche Ticketvorverkauf für UFC Fight Night 41 beginnt am 4. April auf Ticketmaster.de und auf der Webseite der O2 World Berlin. Abonnenten des UFC-Newsletters haben ab dem 3. April Zugriff auf den Vorverkauf. Mitglieder des UFC Fight Clubs können ihr Ticket bereits am 2. April kaufen.

Bislang sind folgende Kämpfe für UFC Fight Night 41 in Berlin bekannt:

UFC Fight Night Berlin
31. Mai 2014
o2 World Arena in Berlin

Mark Munoz vs. Gegard Mousasi
Francis Carmont vs. CB Dollaway
Luke Barnatt vs. Sean Strickland
Krzysztof Jotko vs. Magnus Cedenblad
Peter Sobotta vs. Pawel Pawlak
Nick Hein vs. Drew Dober