UFC News

UFC 246: Keine Probleme bei McGregor und Cerrone, Grasso verpasst Gewicht

Conor McGregor und Donald Cerrone (Foto: ZUFFA LLC)

Die letzte Hürde ist geschafft. Am Tag vor UFC 246 stiegen die Athleten in Las Vegas auf die Waage. Mit Problemen im Hauptkampf war nach der Einigung auf 170 Pfund zwischen Conor McGregor und Donald Cerrone von vornherein nicht zu rechnen, doch auch darüber hinaus bereiteten die Kämpfer den UFC-Oberen kein Kopfzerbrechen, zumindest die männlichen.

Wie erwartet gab es für den Hauptkampf keine Probleme. Conor McGregor ließ sich zwar etwas mehr Zeit als Donald Cerrone, am Ende gab es bei beiden Kämpfern für den Hauptkampf eine Punktlandung auf 170 amerikanischen Pfund. Auch Nasrat Haqparast hatte mit einem Kampfgewicht keinerlei Schwierigkeiten, nutzte das Pfund Toleranz und wog sich mit 156 amerikanischen Pfund ein, ein halbes Pfund schwerer als sein Gegner Drew Dober.

Ganz ohne Zwischenfälle ging es jedoch nicht, denn ein Frauen-Kampf fiel der Waage zum Opfer. Alexa Grasso wog sich für ihren Kampf gegen Claudia Gadelha 5,5 Pfund zu schwer ein. Die Kommission Nevadas sagte den Kampf anschließend ab. Den freien Platz im Hauptprogramm nehmen Brian Kelleher und Ode Osbourne ein. Sabina Mazo verpasste ihr Kampfgewicht für den Eröffnungskampf um ein Viertelpfund, muss nun auf Gage verzichten, der Kampf gegen JJ Aldrich findet aber weiterhin statt.

Die Ergebnisse der Waage in der Übersicht:

UFC 246
19. Januar 2020
T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA

Conor McGregor (170 lbs/77,1 kg) vs. Donald Cerrone (170 lbs/77,1 kg)
Holly Holm (135.5 lbs/61,5 kg) vs. Raquel Pennington (136 lbs/61,7 kg)
Maurice Greene (243 lbs/110,2 kg) vs. Oleksiy Oliynyk (238 lbs/108,0 kg)
Claudia Gadelha (115.5 lbs/52,4 kg) vs. Alexa Grasso (121.5 lbs/55,1 kg)*
Anthony Pettis (155.5 lbs/70,5 kg) vs. Carlos Diego Ferreira (155.5 lbs/70,5 kg)

Vorprogramm
Maycee Barber (126 lbs/57,2 kg) vs. Roxanne Modafferi (125 lbs/56,7 kg)
Andre Fili (145.5 lbs/66,0 kg) vs. Sodiq Yusuff (146 lbs/66,2 kg)
Askar Askarov (126 lbs/57,2 kg) vs. Tim Elliott (125.5 lbs/56,9 kg)
Nasrat Haqparast (156 lbs/70,8 kg) vs. Drew Dober (155.5 lbs/70,5 kg)
Aleksa Camur (204 lbs/92,5 kg) vs. Justin Ledet (205 lbs/93.0 kg)
Brian Kelleher (136 lbs/61,7 kg) vs. Ode Osbourne (135 lbs/61,2 kg)
JJ Aldrich (125.5 lbs/56,9 kg) vs. Sabina Mazo (126.25 lbs/57,3 kg)*

* = Gewicht verpasst