UFC News

UFC 243: Al Iaquinta reist nach Australien, trifft auf Dan Hooker

Al Iaquinta (Foto: Valentino Kerkhof/GNP1.de)

Am 5. Oktober bestreitet Al Iaquinta seinen zweiten UFC-Kampf in diesem Jahr. Das Leichtgewicht aus New Jersey wird dafür den weiten Weg nach Australien antreten, um bei UFC 243 in Melbourne auf Dan Hooker zu treffen, berichtet ESPN.

Für Al Iaquinta (14-5-1) beginnt dann der Weg zurück ins Titelrennen der UFC. Der 32-Jährige kam trotz fünf Siegen in Serie, darunter gegen Joe Lauzon und Jorge Masvidal, im vergangenen Jahr nur sehr überraschend zu seiner Titelchance, als er bei UFC 223 kurzfristig gegen Khabib Nurmagomedov einsprang und dem Dagestaner einen harten Kampf über fünf Runden lieferte. Damit etablierte sich der Immobilienmakler im Titelrennen der UFC.

Diesen Status untermauerte er durch einen klaren Punktsieg im Dezember gegen Kevin Lee, der im Anschluss die Gewichtsklasse nach oben ins Weltergewicht wechselte. In diesem Jahr sah man „Ragin‘ Al“ jedoch nur einmal im Käfig. Im Mai stand er im Hauptkampf der Fight Night von Ottawa dem „Cowboy“ Donald Cerrone gegenüber und hatte dabei klar das Nachsehen. Nun will er in Australien den nächsten Sieg.

Der soll gegen Dan Hooker (18-8) erfolgen. Der Neuseeländer hatte nach seinem letzten Sieg vor drei Wochen, bei dem er James Vick in der ersten Runde ausknockte, das komplette Leichtgewicht herausgefordert, um auf dem gleichen Event wie sein Freund und Trainingspartner Israel Adesanya zu kämpfen. Iaquinta erfüllt ihm nun diesen Wunsch. Hooker hat fünf seiner letzten sechs Kämpfe gewonnen, allesamt vorzeitig. Die einzige Niederlage stammt von einem Kampf gegen Edson Barboza.

Damit sieht das Programm derzeit wie folgt aus:

UFC 243
5. Oktober 2019
Marvel Stadium in Melbourne, Australien

Titelkampf im Mittelgewicht
Robert Whittaker vs. Israel Adesanya

Holly Holm vs. Raquel Pennington
Al Iaquinta vs. Dan Hooker
Junior Tafa vs. Yorgan De Castro
Tai Tuivasa vs. Sergey Spivak
Megan Anderson vs. Zarah Fairn
Nadia Kassem vs. Ji Yeon Kim
Luke Jumeau vs. Dhiego Lima