UFC News

UFC 235: Jones, Smith, Woodley und Usman machen Gewicht

Jon Jones und Anthony Smith (Foto: ZUFFA LLC)

Die letzte Hürde vor UFC 235 ist genommen. Beim frühen Einwiegen im Hotel brachten alle 24 Kämpfer und Kämpferinnen das erforderliche Kampfgewicht für den morgigen Pay-Per-View. Jon Jones wirkte dabei sehr locker, Smith ließ sich Zeit.

So entspannt wie in dieser Woche hat man Jon Jones wohl selten erlebt. Der UFC-Champion blickt konzentriert, aber gelassen seinem Kampf in der Nacht zum Sonntag entgegen, ist sich aber auch nicht für ein paar Späße zu schade. So kam Jones im Bademantel auf die Waage, brachte sein Kampfgewicht, während er ständig seine Ernährung heruntermurmelte und im Anschluss auf der Waage posiert und ein wenig mehr Haut als unbedingt notwendig zeigte.

Ganz anders Anthony Smith. Der Herausforderer ließ sich lange Zeit, kam erst eine Stunde später als vorletzter Kämpfer zum Wiegen und verließ anschließend fast wortlos wieder den Raum, um sich weiter auf seine große Chance gegen Jones vorzubereiten.

Auch der zweite Titelkampf im Weltergewicht findet ohne Probleme statt. Hatte die UFC im September noch Usman als Ersatzmann eingeflogen, falls Darren Till oder Champion Woodley nicht unter dem Limit landen könnten, gab es dieses Mal keinen Plan B der UFC. Dieser war auch nicht notwendig. Usman gehörte zu den ersten Kämpfern auf der Waage und hatte sogar noch ein Pfund Luft nach oben, wenige Minuten später zog Woodley mit einer Punktlandung auf 170 Pfund nach.

Auch abseits der beiden Titelkämpfe gab es keine Vorkommnisse. Ben Askren benötigte ein Handtuch beim Einwiegen und Diego Sanchez verteilte wie immer Umarmungen an jeden UFC-Mitarbeiter und Offiziellen auf dem Weg zur Waage, bevor er das Kampfgewicht brachte.

Die Ergebnisse der Waage im Überblick:

UFC 235: Jones vs. Smith
2. März 2019
T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA

Titelkampf im Halbschwergewicht
Jon Jones (205 lbs/93,0 kg) vs. Anthony Smith (204.5 lbs/92,8 kg)

Titelkampf im Weltergewicht
Tyron Woodley (170 lbs/77,1 kg) vs. Kamaru Usman (169 lbs/76,7 kg)

Ben Askren (170.5 lbs/77,3 kg) vs. Robbie Lawler (170 lbs/77,1 kg)
Tecia Torres (115 lbs/52,2 kg) vs. Weili Zhang (116 lbs/52,6 kg)
Cody Garbrandt (136 llbs/61,7 kg) vs. Pedro Munhoz (136 lbs/61,7 kg)

Vorprogramm
Jeremy Stephens (146 lbs/66,2 kg) vs. Zabit Magomedsharipov (146 lbs/66,2 kg)
Johnny Walker (205.5 lbs/93,2 kg) vs. Misha Cirkunov (206 lbs/93,4 kg)
Alejandro Perez (136 lbs/61,7 kg) vs. Cody Stamann (134.5 lbs/61,0 kg)
Diego Sanchez (170 lbs/77,1 kg) vs. Mickey Gall (170.5 lbs/77,3 kg)
Charles Byrd (185 lbs/83,9 kg) vs. Edmen Shahbazyan (184.5 bs/83,7 kg)
Macy Chiasson (136 lbs/61,7 kg) vs. Gina Mazany (134.5 lbs/61,0 kg)
Hannah Cifers (114 lbs/51,7 kg) vs. Polyana Viana (115.5 lbs/52,4 kg)