UFC News

UFC 227: Johnson und Dillashaw sind Top-Verdiener

Demetrious Johnson (Foto: Florian Sädler/GNP1.de)

TJ Dillashaw ist der große Gewinner von UFC 227. Der Champion im Bantamgewicht konnte nicht nur seinen Titel gegen Cody Garbrandt verteidigen, sondern geht zusammen mit dem entthronten Fliegengewichtschampion Demetrious Johnson als Spitzenverdiener des Abends hervor.

Schwacher Trost für Demetrious Johnson. Der entthronte Fliegengewichtschampion musste am Samstag zwar seinen Titel an Henry Cejudo abgeben und verletzte sich während des Kampfes am Innenband und dem rechten Fuß, kann sich jedoch mit insgesamt 470.000 US-Dollar Schmerzensgeld trösten. „Mighty Mouse“ ist damit der Top-Verdiener von UFC 227. Sein Nachfolger Henry Cejudo kommt mit allen Verdiensten von UFC 227 nicht einmal auf die Hälfte.

Direkt dahinter landet Bantamgewichtschampion TJ Dillashaw. Der Titelverteidiger erhielt glatte 350.000 US-Dollar Antrittsprämie, eine Siegprämie ist ebenso wie bei Johnson nicht in seinem Vertrag vereinbart. Dafür konnte er sein Antrittsgeld über den Bonus für die Performance des Abends erhöhen.

Sein Erstrunden-Sieg über Cody Garbrandt brachte ihm weitere 50.000 US-Dollar ein. Auch Renato Moicano konnte sich nach seinem Finish gegen Cub Swanson darüber freuen. Den Bonus für den Kampf des Abends sackten wenig überraschend Johnson und Cejudo für ihren spannenden Titelkampf ein.

Zu den Antritts- und Siegprämien sowie den Boni kommen erneut Sponsoring-Zahlungen von Reebok hinzu, insgesamt 240.500 US-Dollar, wodurch das Volumen der Reebok-Zahlungen in diesem Jahr auf 4.212.000 US-Dollar gestiegen ist. Nicht veröffentlicht wurden zusätzliche Prämien, die die UFC hinter den Kulissen auszahlt, sowie mögliche Beteiligungen an den PPV-Verkäufen.

Die veröffentlichten Zahlen von UFC 227:

T.J. Dillashaw: $440.000 (davon $40.000 Reebok-Sponsoring und $50.000 Performance-Bonus)
bes. Cody Garbrandt: $230.000 (davon $30.000 Reebok-Sponsoring)

Henry Cejudo: $180.000 (davon $30.000 Reebok-Sponsoring  und $50.000 FOTN-Bonus)
bes. Demetrious Johnson: $470.000 (davon $40.000 Reebok-Sponsoring und $50.000 FOTN-Bonus)

Renato Moicano: $107.000 (davon $26.000 Siegprämie, $5.000 Reebok-Sponsoring und $50.000 Performance-Bonus)
bes. Cub Swanson: $110.000 (davon $20.000 Reebok-Sponsoring)

J.J. Aldrich: $40.000 (davon $18.000 Siegprämie und $4.000 Reebok-Sponsoring)
bes. Polyana Viana: $15.500 (davon $3.500 Reebok-Sponsoring)

Thiago Santos: $106.000 (davon $48.000 Siegprämie und $10.000 Reebok-Sponsoring)
bes. Kevin Holland: $16.500 (davon $3.500 Reebok-Sponsoring)

Pedro Munhoz: $89.000 (davon $42.000 Siegprämie und $5.000 Reebok-Sponsoring)
bes. Brett Johns: $26.000 (davon $4.000 Reebok-Sponsoring)

Ricky Simon: $27.500 (davon $12.000 Siegprämie und $3.500 Reebok-Sponsoring)
bes. Montel Jackson: $13.500 (davon $3.500 Reebok-Sponsoring)

Ricardo Ramos: $31.500 (davon $14.000 Siegprämie und $3.500 Reebok-Sponsoring)
bes. Kyung Ho Kang: $21.000 (davon $5.000 Reebok-Sponsoring)

Sheymon Moraes: $23.500 (davon $10.000 Siegprämie und $3.500 Reebok-Sponsoring)
bes. Matt Sayles: $13.500 (davon $3.500 Reebok-Sponsoring)

Alex Perez: $31.500 (davon $14.000 Siegprämie und $3.500 Reebok-Sponsoring)
bes. Jose Torres: $17.500 (davon $3.500 Reebok-Sponsoring)

Weili Zhang: $31.500 (davon $14.000 Siegprämie und $3.500 Reebok-Sponsoring)
bes. Danielle Taylor: $24.000 8davon $4.000 Reebok-Sponsoring)

Marlon Vera: $69.000 (davon $32.000 Siegprämie und $5.000 Reebok-Sponsoring)
bes. Wuliji Buren: $13.500 (davon $3.500 Reebok-Sponsoring)