UFC News

UFC 219: John Lineker ersetzt Dominick Cruz, trifft auf Jimmie Rivera

John Lineker springt ein. (Foto: Tobias Bunnenberg)

Die UFC hat einen Ersatzgegner für Jimmie Rivera gefunden. John Lineker wird für den verletzten Dominick Cruz einspringen und am 30. Dezember bei UFC 219 ins Octagon steigen. Für beide Kämpfer geht es in diesem Duell um die Chance, sich für einen Titelkampf im Bantamgewicht zu empfehlen.

Lineker (30-8) konnte von seinen letzten acht Kämpfen sieben für sich entscheiden, wobei er die Niederlage im vergangenen Jahr gegen TJ Dillashaw kassierte, der mittlerweile wieder den UFC-Titel hält. Seitdem hat Lineker einmal gekämpft. Er besiegte dabei letzten Monat Marlon Vera nach Punkten.

Deutlich sicherer dürfte Jimmie Rivera (21-1) mit einem Sieg einen Titelkampf in der Tasche haben. Immerhin ist der 28-Jährige seit unglaublichen 20 Kämpfen ungeschlagen. In seinen letzten Kämpfen holte er sich Punktsiege gegen Iuri Alcantara, Urijah Faber und Thomas Almeida.

Damit sieht das Programm von UFC 219 nun wie folgt aus:

UFC 219
30. Dezember 2017
T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA

Titelkampf im Federgewicht der Frauen
Cristiane „Cyborg“ Justino vs. Holly Holm

Khabib Nurmagomedov vs. Edson Barboza
John Lineker vs. Jimmie Rivera
Gökhan Saki vs. Khalil Rountree
Carlos Condit vs. Neil Magny
Cytnhia Calvillo vs. Carla Esparza
Matheus Nicolau vs. Louis Smolka
Rick Glenn vs. Myles Jury
Emil Meek vs. Kamaru Usman
Marc Diakiese v. Dan Hooker