UFC News

UFC 212: Anderson Silva trifft auf Kelvin Gastelum

Kelvin Gastelums (14-2) Wunsch nach einem Kampf gegen Anderson Silva (34-8) geht in Erfüllung. Heute hat die UFC bekannt gegeben, dass der 25 Jahre junge US-Amerikaner am 3. Juni bei UFC 212 in Rio de Janeiro auf die MMA-Legende treffen wird.

Gastelum wurde im vergangenen Jahr nach einem Sieg gegen Johny Hendricks zu einem Wechsel ins Mittelgewicht gedrängt, da er zum wiederholten Male Probleme beim Erreichen des Gewichtslimits im Weltergewicht hatte. Im Dezember holte sich der Gewinner der 17. „The Ultimate Fighter“-Staffel einen T.K.o.-Sieg gegen Tim Kennedy. Am vergangenen Wochenende setzte er dann mit einem starken Sieg gegen Vitor Belfort ein echtes Statement.

Noch im Octagon forderte Gastelum Anderson Silva heraus. Ein Wunsch, dem ihm die UFC nun gewährt hat.

Anderson Silva – einst die Nummer eins in den Pound-for-Pound-Ranglisten - konnte im Februar seinen ersten offiziellen Sieg seit Oktober 2012 einfahren. Nach dem Verlust des Mittelgewichtstitels im Jahr 2013 ging es für den Brasilianer steil bergab. Zwar konnte er nach zwei Niederlagen gegen Chris Weidman und einem schweren Beinbruch einen Punktsieg gegen Nick Diaz einfahren, das Ergebnis wurde nachträglich aufgrund eines positiven Dopingtests aber in ein No Contest abgeändert. Es folgten Punkteniederlagen gegen Michael Bisping und Halbschwergewichtschampion Daniel Cormier, bevor Silva am 11. Februar wieder einen Erfolg feiern konnte. Gegen Derek Brunson holte sich Silva einen Punktsieg, der allerdings nicht unumstritten war.

Folgende Kämpfe stehen bisher für UFC 212 fest:

UFC 212: Aldo vs. Holloway
3.
Juni 2017
Fortaleza, Brasilien

Titelkampf im Federgewicht
Jose Aldo vs. Max Holloway

Anderson Silva vs. Kelvin Gastelum
Claudia Gadelha vs. Karolina Kowalkiewicz
Antonio Carlos Junior vs. Eric Spicely
Johnny Eduardo vs. Matthew Lopez
Marco Beltran vs. Deiveson Alcantara