UFC News

UFC 211: Joanna Jedrzejczyk verteidigt Gold gegen Jessica Andrade

Joanna Jedrzejczyk (13-0) wird am 13. Mai wieder im Octagon stehen. Wie die UFC heute offiziell angekündigte, wird die ungeschlagene Strohgewichtstitelträgerin ihr Gold bei UFC 211 gegen Jessica Andrade (16-5) aufs Spiel setzen.

Andrade hat sich die Titelchance mit einer Siegesserie von drei Kämpfen verdient. Die 25-jährige Brasilianerin kämpft seit 2013 in der UFC, zeigte im Bantamgewicht aber durchwachsene Leistungen. Im vergangenen Jahr wechselte sie dann ins Strohgewicht, wo sie Jessica Penne K.o. schlagen, Joanne Calderwood zur Aufgabe zwingen und zuletzt Angela Hill nach Punkten schlagen konnte.

Nun bekommt sie es mit der dominanten Joanna Jedrzejczyk zu tun. Die Muay-Thai-Expertin aus Polen ist in ihrer MMA-Karriere noch unbesiegt und hält das UFC-Gold seit 2015. Ihre Gegnerinnen konnte sie bisher fast immer klar besiegen. Zuletzt holte sich die 29-jährige Polin Puntksiege gegen Claudia Gadelha und Karolina Kowalkiewicz.

UFC 211 findet am 13. Mai in Dallas, Texas statt. Im Hauptkampf der Veranstaltung wird Stipe Miocic seinen Schwergewichtstitel gegen Junior dos Santos verteidigen. Außerdem wird der Deutsche Jarjis Danho gegen UFC-Newcomer Dmitry Poberezhets nach seinem ersten UFC-Sieg greifen. Folgende Kämpfe stehen bislang fest:

UFC 211: Miocic vs. Dos Santos
13.
Mai 2017
American Airlines Center in Dallas, Texas, USA

Titelkampf im Schwergewicht
Stipe Miocic vs. Junior dos Santos

Titelkampf im Strohgewicht der Frauen
Joanna Jedrzejczyk vs. Jessica Andrade

Fabricio Werdum vs. Ben Rothwell
Jarjis Danho vs. Dmitry Poberezhets