UFC News

UFC 205: Tate trifft auf Pennington

UFC 205: Miesha Tate (l.) trifft auf Raquel Pennington (Foto: ZUFFA LLC)

Das Kampfprogramm für das lang erwartete Madison Square Garden-Debüt der UFC wächst weiter. Mit einem hochkarätigen Frauenkampf zwischen Miesha Tate und Raquel Pennington werden die Ticketverkäufe weiter angeregt. Am 12. November werden außerdem Lyman Good und Belal Muhammad kollidieren.

Miesha Tate (18-6) kehrt nach ihrem Titelverlust wieder ins Octagon zurück. Zuvor konnte die US-Amerikanerin Holly Holm vom Thron stürzen und sich erstmals zur UFC-Titelträgerin krönen.

Mit dem Titelgewinn sicherte die 28-Jährige ihren fünften Sieg in Serie, konnte das Gold allerdings nicht verteidigen. Die Ex-Championesse im Bantamgewicht verlor ihren Gürtel gegen Amanada Nunes im Juli dieses Jahres.

Raquel Pennington (8-5) hat aktuell eine beeindruckende Siegesserie vorzuweisen. Die ebenfalls 28-Jährige ist seit drei Duellen unbesiegt und würde sich mit einem Triumph über Tate zur Titelaspirantin mausern. Bislang flog die frühere Invicta FC-Kämpferin unter dem Radar, jedenfalls was Titelkämpfe angeht. Nach Siegen gegen Jessica Andrade, Bethe Correia und Elizabeth Phillips steht sie vor dem größten Kampf ihrer Karriere.

Beide Athletinnen ziehen es vor sich im Stand zu messen, können jedoch auch auf dem Boden für Gefahr sorgen. Gleiches gilt für Lyman Good (19-3) und Belal Muhammad (10-1).

Der New Yorker-Lokalmatador Good ist ein früherer Bellator MMA-Champion, der seit 2015 bei der UFC unter Vertrag ist. Der 31-Jährige konnte acht seiner letzten 10 Begegnungen für sich entscheiden und will vor heimischer Kulisse punkten.

Erst letztes Wochenende stand Belal Muhammad im Käfig. Der 28-Jährige feierte in Hidalgo gegen Augusto Montano seinen ersten UFC-Erfolg, nachdem er bei seinem kurzfristig angesetzten Debüt von Alan Jouban ausgepunktet wurde und dabei eine fiese Platzwunde mitnahm. Der frühere Titan-FC-Champion wird bei UFC 205 bereits seinen dritten Kampf innerhalb von vier Monaten absolvieren.

Alle bisher bestätigten Duelle für UFC 205 auf einen Blick:

UFC 205
12. November 2016
Madison Square Garden, New York, USA

Titelkampf im Weltergewicht
Tyron Woodley (c) vs. Stephen Thompson

Titelkampf im Strohgewicht
Joanna Jedrzejczyk (c) vs. Karolina Kowalkiewicz

Miesha Tate vs. Raquel Pennington
Yoel Romero vs. Chris Weidman
Donald Cerrone vs. Kelvin Gastelum
Frankie Edgar vs. Jeremy Stephens
Rashad Evans vs. Tim Kennedy
Tim Boetsch vs. Rafael Natal
Liz Carmouche vs. Katlyn Chookagian
Marcos Rogerio de Lima vs. Gian Villante
Thiago Alves vs. Jim Miller
Lyman Good vs. Belal Muhammad