UFC News

UFC 203 Waage: Geldstrafe für Titelherausforderer Alistair Overeem

Stipe Miocic vs. Alistair Overeem

Am Freitag fand in Cleveland das offizielle Wiegen für UFC 203 statt. Auch diesmal gab es neben der üblichen Waage-Show, bei der sich die Kämpfer vor den Augen der Zuschauer Blickduelle liefern, ein frühes Einwiegen im Hotel. Ausgerechnet Hauptkämpfer Alistair Overeem hatte am Freitag allerdings die Zeit verpasst.

Die Deadline zum Einwiegen endete am Freitag um 11 Uhr vormittags. Overeem erschien jedoch wenige Minuten später. Dafür muss er eine Geldstrafe in Höhe von 500 Dollar an die Sportkommission von Ohio zahlen.

„Ich wusste nicht, dass ich so spät dran war“, erklärte Overeem im Interview mit MMAFighting.com. „Das ist eine neue Vorgehensweise, dass das Wiegen am Morgen durchgeführt wird. Das war für mich das erste Mal. Aber jetzt sind wir hier, ich habe mich auf die Waage gestellt. Es ist alles gut.“

Das Gewicht hat am Ende gepasst. Overeem brachte 112,5 Kilogramm auf die Waage, nur minimal mehr als Champion Stipe Miocic, der mit 111,6 Kilogramm zum Wiegen erschien. Dem Titelkampf im Schwergewicht steht damit nichts mehr im Wege.

Phil Brooks, besser bekannt als CM Punk, hat das Wiegen ebenfalls gemeistert. Zum ersten Mal musste sich der frühere WWE-Star einem Weight Cut unterziehen. Mit 77,1 Kilogramm erreichte er das Limit des Weltergewichts auf den Punkt genau. Kontrahent Mickey Gall wog mit 77,3 Kilogramm ein.

Michael McBridge sprang kurzfristig für Mairbek Taisumov ein, der kein Visum für die USA bekam und damit seinen Kampf gegen Nik Lentz absagen musste. McBridge schaffte das Gewicht nicht. Er brachte fast anderthalb Kilogramm zu viel auf die Waage und muss nun 20 Prozent seiner Kampfgage an Kontrahent Nik Lentz abgeben.

Die Ergebnisse der Waage im Überblick (in kg / Kämpfer bekommen 0,5 kg Toleranz, sofern kein Titel auf dem Spiel steht):

Hauptprogramm
bis 120,2 kg: Stipe Miocic (111,6) vs. Alistair Overeem (112,5)
bis 120,2 kg: Travis Browne (109,3) vs. Fabricio Werdum (108,6)
bis 77,1 kg: Phil “CM Punk” Brooks (77,1) vs. Mickey Gall (77,3)
bis 61,2 kg: Urijah Faber (61,7) vs. Jimmie Rivera (61,5)
bis 52,2 kg: Jessica Andrade (52,4) vs. Joanne Calderwood (52,6)

Vorprogramm
bis 61,2 kg: Bethe Correia (61,2) vs. Jessica Eye (61,2)
bis 70,3 kg: Nik Lentz (70,8) vs. Michael McBride (71,7)
bis 83,9 kg: Caio Magalhaes (84,1) vs. Brad Tavares (84,4)
bis 93,0 kg: Francimar Barroso (93,2) vs. C.B. Dollaway (93,0)
bis 77,1 kg: Yancy Medeiros (77,6) vs. Sean Spencer (77,1)
bis 70,3 kg: Drew Dober (70,3) vs. Jason Gonzalez (70,8)

Die Waage-Show mit allen Staredowns könnt ihr euch hier anschauen: