UFC News

UFC 198: „Shogun“ Rua trifft auf Corey Anderson

Am 14. Mai wird die UFC zum ersten Mal in ihrer Geschichte Curitiba, die Heimat zahlreicher brasilianischer MMA-Stars besuchen. Bei UFC 198 wird der Schwergewichtstitel zwischen Fabricio Werdum und Stipe Miocic auf dem Spiel stehen. Mit Mauricio Rua hat es nun auch ein Kämpfer ins Programm geschafft, der im wahrsten Sinne des Wortes ein Heimspiel hat.

Am 25. November 1981 erblickte der Mauricio Rua (23-10), genannt „Shogun“, in Curitiba das Licht der Welt. Das Halbschwergewicht, dass später als einer der spektakulärsten Kämpfer der Pride-Geschichte und als UFC-Champion in die Geschichte einging, machte seine ersten Schritte im Käfig bei der weltbekannten Chute Boxe Academy. Auch wenn Rua mittlerweile nicht mehr für die Academy an den Start geht, wird er dreizehn Jahre nach seinem letzten Kampf in seiner Heimatstadt wieder in Curitiba im Octagon stehen. Rua hätte ursprünglich einen Monat vorher in Florida auf Rashad Evans treffen sollen, nachdem er der UFC jedoch von einer Verletzung berichtete, entschied diese, seinen nächsten Kampf auf UFC 198 zu verschieben.

Dort trifft Rua auf den aufstrebenden Corey Anderson (8-1). „Beastin 25/8“ siegte vor zwei Jahren in der 19. TUF-Staffel und musste sich seitdem nur einmal geschlagen geben. Gian Villante überraschte die MMA-Gemeinde mit einem technischen Knockout im April vergangenen Jahres. Seitdem bewegt sich Anderson wieder in den Ranglisten nach oben. Jan Blachowicz, Fabio Maldonado und vor zwei Wochen Tom Lawlor wurden alle vom 26-Jährigen ausgepunktet. Mit einem Erfolg über Rua könnte Anderson den Einzug in die Top Ten schaffen, die er momentan vom zwölften Rang aus beobachtet.

Neben Rua und Anderson gab es noch zwei Veränderungen im Programm zu vermelden. Der ungeschlagene Renato Carneiro (9-0-1) trifft auf Zubaira Tukhugov (18-3) und das Duell zwischen Evan Dunham und Leonardo Santos musste verletzungsbedingt in den Juni auf UFC 199 verschoben werden.

Das derzeitige Programm in der Übersicht:

UFC 198: Werdum vs. Miocic
14. Mai 2016
Curitiba, Parana, Brasilien

Titelkampf im Schwergewicht
Fabricio Werdum vs. Stipe Miocic

Vitor Belfort vs. Ronaldo Souza
Matt Brown vs. Demian Maia
Mauricio Rua vs. Corey Anderson
Patrick Cummins vs. Antonio Rogerio Nogueira
Nate Marquardt vs. Thiago Santos
Warlley Alves vs. Bryan Barberena
Yancy Medeiros vs. Francisco Trinaldo
Sergio Moraes vs. Kamaru Usman
Renato Carneiro vs. Zubaira Tukhugov