UFC News

UFC 195: Joseph Duffy gegen Dustin Poirier wird nachgeholt

Zweiter Termin für Poirier gegen Duffy steht fest (Foto: ZUFFA LLC)

Es hätte für Joseph Duffy so schön werden können. Vor tausenden einheimischen Fans hätte der Ire den Hauptkampf der UFC Fight Night 76 gegen Dustin Poirier bestreiten sollen. Eine im Training erlittene Gehirnerschütterung wenige Tage vor der Veranstaltung ließ das Duell platzen. Nun wurde ein neues Datum für das Duell angesetzt. Am 2. Januar 2016 sollen sich die beiden Leichtgewichte im Rahmen von UFC 195 gegenüber stehen.

Die UFC Fight Night 76 in Dublin wird als eine von den Namen her schlechtesten Fight Nights in die UFC-Geschichte eingehen. Schuld daran waren gleich mehrere Verletzungen, die das Hauptprogramm in ihren Grundfesten erschütterten. Erst musste Stipe Miocic verletzungsbedingt gegen Ben Rothwell absagen (GNP1.de berichtete), in der Woche der Veranstaltung dann auch noch Duffy (GNP1.de berichtete). Damit fiel wenige Tage vor der Veranstaltung das halbe Hauptprogramm weg. Nun kämpfen die beiden bei UFC 195 wieder auf der gleichen Veranstaltung. Hoffentlich kein schlechtes Omen.

Doch während Miocic mit Andrei Arlovski einen neuen Gegner bekommt (GNP1.de berichtete), bleibt für Duffy alles beim Alten. Wie schon für Dublin geplant, bleibt Dustin Poirier weiterhin der Gegner und dieses Mal muss sich der Amerikaner nicht dem irischen Heimvorteil stellen. Der "Diamond" musste im Rahmen der Dublin-Veranstaltung viel Kritik einstecken, nachdem er Norman Parke als kurzfristigen Ersatzgegner abgelehnt hatte. Dass diese Entscheidung nicht die falsche war, sieht man daran, dass ihn die UFC nun sogar auf einen Pay-Per-View hievt.

Sportlich befinden sich beide Leichtgewichte weiterhin im Aufwind. Joseph Duffy startete mit zwei Siegen gegen Jake Lindsey und Ivan Jorge in die UFC-Karriere, während Poirier nach acht Siegen aus elf Kämpfen im Federgewicht die Gewichtsklasse wechselte und seitdem Carlos Diego Ferreira und Yancy Medeiros bezwang.

Das Programm im Überblick:

UFC 195: Lawler vs. Condit
2. Januar 2016
Las Vegas, Nevada, USA

Titelkampf im Weltergewicht
Robbie Lawler (c) vs. Carlos Condit

Stipe Miocic vs. Andrei Arlovski
Stephen Thompson vs. Neil Magny
Joseph Duffy vs. Dustin Poirier
Albert Tumenov vs. Lorenz Larkin
Erick Koch vs. Drew Dober
Sheldon Westcott vs. Edgar Garcia