UFC News

UFC 195: Joanna Jedrzejczyk vs. Claudia Gadelha II

UFC 195: Joanna Jedrzejczyk vs. Claudia Gadelha II (Foto: ZUFFA LLC)

UFC 195 könnte die größte Nacht in der Geschichte des Frauen-MMA werden. Neben dem bereits angesetzten Titelduell im Bantamgewicht zwischen Championesse Ronda Rousey und Herausforderin Holly Holm (GNP1.de berichtete), wird ein weiterer WM-Kampf mit weiblicher Beteiligung für den 2. Januar 2016 angesetzt. Wie Dana White bestätigte, soll Joanna Jedrzejczyk, die amtierende Titelhalterin im Strohgewicht, ihr Gold gegen Claudia Gadelha im Co-Hauptkampf des Abends verteidigen.

Die ungeschlagene Kickbox-Maschine Joanna Jedrzejczyk (10-0) hatte in ihrer MMA-Karriere kaum Probleme mit ihren Kontrahentinnen. Zu ihren Opfern gehören Rosi Sexton, Carla Esparza oder Jessica Penne. Keine der eben genannten Weltklasse-Athletinnen schafften es über die Zeit mit der 28-jährigen Polin und verloren durch T.K.o.

Der einzige knappe Kampf in Jedrzejczyks Laufbahn fand gegen Claudia Gadelha (13-1) statt. Im Dezember 2014 setzte sich Jedrzejczyk gegen die Brasilianerin geteilt nach Punkten durch und verdiente sich damit ihren Titelkampf.

Gadelha dementiert seitdem die geteilte Punktniederlage, die im Übrigen ihre einzige Karriereniederlage ist, und sieht sich als Gewinnerin der Partie - viele Experten geben ihr Recht. Jetzt bekommt sie die Chance zur Revanche. Nachdem sie im letzten Duell bei UFC 190 WSOF-Championesse Jessica Aguilar deutlich dominierte, bekam sie den Titelkampf gegen Jedrzejczyk. Die 26 Jahre alte Brasilianerin konnte bei Invicta FC auf sich aufmerksam machen und galt dort als Titelaspirantin, bis sie den Wechsel zur UFC vollzog.

Beide Kämpferinnen sind gefährlich auf den Beinen, wobei man den Vorteil wohl an die mehrfache Thai- und Kickboxweltmeisterin aus Polen geben muss. Im Ringen konnte Gadelha in der ersten Begegnung einige Erfolge in Form von Takedowns verbuchen. Seitdem hat sich Jedrzejczyk allerdings gesteigert, wie man in der Partie gegen Esparza bemerken konnte.

Sollte die Begegnung auf die Matte verlegt werden, besitzt Gadelha  als BJJ-Schwarzgurt unter André Pederneiras große Vorteile. Ihre meiste Erfolge konnte sie durch Aufgabe erzwingen. Ein äußerst kompetitiver Kampf wartet auf die Zuschauer bei UFC 195 am 2. Januar 2016 in Las Vegas.

UFC 195
2. Januar 2016
MGM Grand Garden Arena in Las Vegas

Titelkampf im Bantamgewicht
Ronda Rousey (c) vs. Holly Holm

Titelkampf im Strohgewicht
Joanna Jedrzejczyk (c) vs. Claudia Gadelha