UFC News

UFC 192: 19 Jahre junger Sage Northcutt bestreitet UFC-Debüt

Sage Northcutt (Foto: Legacy FC)

Mit 19 Jahren ist Sage Nortcutt (5-0) aktuell der jüngste Kämpfer im Kader der UFC. Nun steht sein erster Kampf im Octagon fest. Am 3. Oktober wird Northcutt bei UFC 192 in Houston, Texas gegen Francisco Trevino (12-1) in den Käfig steigen.

Northcutt ist noch nicht einmal ein Jahr lang im Profi-MMA aktiv. Nach sechs Amateurkämpfen stieg der Texaner im November 2014 zu seinem ersten Profi-Kampf in den Käfig. Fünf vorzeitige Siege konnte er seitdem einfahren. Erst letzten Freitag schlug er bei Legacy FC den mit 55 Kämpfen weitaus erfahreneren Rocky Long. Danach bekam der junge Athlet einen Anruf von der UFC.

In seinem ersten Kampf für die weltweit größte MMA-Organisation wird Northcutt auf Francisco Trevino treffen. Trevino ist ebenfalls Texaner und früherer Legacy-FC-Kämpfer. Im Vergleich zu Northcutt hat er jedoch weitaus mehr Erfahrung im Käfig. Nach zehn Siegen in Folge unterschrieb der 33-Jährige im Jahr 2014 einen UFC-Vertrag. In seinem Debüt konnte er sich gegen den Brasilianer Renee Forte durchsetzen. Sein zweiter UFC-Kampf lief jedoch nicht wie geplant, er musste sich Johnny Case nach Punkten geschlagen geben und kassierte damit sein erste Niederlage.

Im Hauptkampf von UFC 192 wird Daniel Cormier seinen Halbschwergewichtstitel gegen Alexander Gustafsson verteidigen. Außerdem wird Rashad Evans sein Comeback feiern und gegen Ryan Bader antreten. Folgende Kämpfe stehen bislang fest: 

UFC 192: Cormier vs. Gustafsson
3.
Oktober 2015
Toyota Center in Houston, Texas, USA

Titelkampf im Halbschwergewicht
Daniel Cormier vs. Alexander Gustafsson

Ryan Bader vs. Rashad Evans
Johny Hendricks vs. Tyron Woodley
Jessica Eye vs. Julianna Pena
Ali Bagautinov vs. Joseph Benavidez
Angela Hill vs. Rose Namajunas
Shawn Jordan vs. Ruslan Magomedov
Daniel Hooker vs. Yair Rodriguez
Chris Cariaso vs. Sergio Pettis
Alan Jouban vs. Albert Tumenov
Derrick Lewis vs. Viktor Pesta
Sage Northcutt vs. Francisco Trevino