UFC News

UFC 179: José Aldo und Chad Mendes sind bereit

Aldo und Mendes sind bereit (Foto: ZUFFA LLC)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag findet in Rio de Janeiro der Rückkampf zwischen José Aldo und Chad Mendes um den Titel im Federgewicht statt. Beim heutigen Wiegen standen sich die beiden Kontrahenten ein letztes Mal vor dem morgigen Hauptkampf von UFC 179 gegenüber.

Nach einem vorherigen Q&A mit Conor McGregor war die Stimmung innerhalb der Halle bereits aufgeheizt, sodass die ausländischen Kämpfer durchgehend mit den typischen brasilianischen "Fangesängen" empfangen wurden. Vor allem Neil Magny, Phil Davis und natürlich Chad Mendes bekamen das zu hören. Davon unbeeindruckt schaffte Mendes das erforderliche Kampfgewicht ohne Probleme, während José Aldo erst nach Ablegen seiner Shorts auf die maximalen 145 amerikanischen Pfund kam.

Auch die anderen Athleten im Hauptprogramm meisterten die Waage mühelos. Nur in den Vorkämpfen gab es ein paar schwarze Schafe. Mit Tony Martin und Fabricio Camoes stiegen gleich die ersten beiden Kämpfer des morgigen Abends mit Übergewicht auf die Waage. Da beide das Gewicht nicht einhalten konnten, durften sie auf ein weiteres Abkochen verzichten.

Schlimmer erwischte es Scott Jorgensen, der mit 128 anstatt der geforderten 126 Pfund auf die Waage stieg und nachsitzen musste. Dies ist besonders pikant unter dem Gesichtspunkt, dass Jorgensen seinen letzten Gegner, Olympiasieger Henry Cejudo, massiv für dessen Probleme beim Abkochen vor UFC 177 kritisierte, die zu einer Absage des geplanten Duells geführt hatten.

Anbei die Ergebnisse der Waage: 

UFC 179: Aldo vs. Mendes 2
Samstag, 25. Oktober 2014 
Ginásio do Maracanazinho in Rio de Janeiro, Brasilien


UFC-Titelkampf im Federgewicht
José Aldo (145 lbs/65,8 kg) vs. Chad Mendes (145 lbs/65,8 kg)

Glover Teixeira (205 lbs/93,0 kg) vs. Phil Davis (205 lbs/93,0 kg)
Fábio Maldonado (205 lbs/93,0 kg)vs. Hans Stringer (206 lbs/93,4 kg)
Darren Elkins (146 lbs/66,2 kg) vs. Lucas Martins (145 lbs/65,8 kg)
Carlos Diego Ferreira (156 lbs/70,8 kg) vs. Beneil Dariush (156 lbs/70,8 kg)

William Macario (170 lbs/77,1 kg) vs. Neil Magny (171 lbs/77,6 kg)
Yan Cabral (156 lbs/70,8 kg) vs. Naoyuki Kotani (155 lbs/70,3 kg)
Scott Jorgensen (128 lbs/58,6 kg) vs. Wilson Reis (125 lbs/56,7 kg)*
Felipe Arantes (146 lbs/66,2 kg) vs. Andre Fili (146 lbs/66,2 kg)
Gilbert Burns (155 lbs/70,3 kg) vs. Christos Giagos (156 lbs/70,8 kg)
Fabricio Camoes (158 lbs/71,7 kg) vs. Tony Martin (157 lbs/71,2 kg) **

*Scott Jorgensen verpasste das Gewicht um 2 Pfund, durfte aber noch weiter Abkochen.
**Beiden wurde ein weiteres Abkochen erlassen, der Kampf findet im Catchweight statt.