UFC News

UFC 175: Grünes Licht für Titelkämpfe

UFC 175

Das offizielle Wiegen für UFC 175 lief reibungslos ab. Alle 22 Kämpfer hielten das erforderliche Gewichtslimit ein.

Unter besonderer Beobachtung standen die beiden Titelkämpfe, denn hierbei darf die Grenze im Gegensatz zu normalen Kämpfen um kein einziges Gramm überschritten werden.

Chris Weidman brachte für seine Mittelgewichtstitelverteidigung exakt 83,9 Kilogramm auf die Waage, sein Herausforderer Lyoto Machida 300 Gramm weniger.

Ronda Rousey und Alexis Davis, die um den Bantamgewichtstitel kämpfen, wogen sich beide mit 61,2 Kilogramm ein.

Die Ergebnisse des Wiegens (in Kilogramm):

Chris Weidman (83,9) vs. Lyoto Machida (83,6)
Ronda Rousey (61,2) vs. Alexis Davis (61,2)
Matt Mitrione (115,2) vs. Stefan Struve (114)
Uriah Hall (83,9) vs. Thiago Santos (83,9)
Marcus Brimage (61,4) vs. Russell Doane (61,6)

Alex Caceres (61,2) vs. Urijah Faber (61,6)
Ildemar Alcantara (77,1) vs. Kenny Robertson (77,5)
Chris Camozzi (83,9) vs. Bruno Carioca (83,9)
Rob Font (61,2) vs. George Roop (61,2)
Guilherme Vasconcelos (83,9) vs. Luke Zachrich (83,9)
Kevin Casey (83,9) vs. Bubba Bush (83,9)

Mehr über die einzelnen Kämpfe erfahrt ihr in unseren Vorschauberichten zum Hauptprogramm und Vorprogramm.