UFC News

UFC 170: Rousey und McMann bereit zum Titelkampf

Ronda Rousey (l.) und Sara McMann nach der Waage. (Foto via ZUFFA LLC)

Bei UFC 170 wird Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal in der Historie des MMA-Sports kollidieren zwei Olympia-Medaillenträgerinnen im Octagon. Ronda Rousey, die Bronzemedaillengewinnerin im Judo und amtierende UFC-Championess im Bantamgewicht, trifft im Hauptkampf des Abends auf die frühere Silbermedaillengewinnerin im Ringen, Sara McMann. Beide Kontrahentinnen sind bislang ungeschlagen. Einen Tag vor dem mit Spannung erwarteten Event stiegen alle Kämpferinnen und Kämpfer auf die Waage.

Alle Athleten lieferten dabei das geforderte Gewicht ab und zeigten sich bereit für die Show am 22. Februar. „Es wird der beste Frauen-MMA-Kampf, den die UFC jemals gehabt hat“, prognostizierte McMann im Abschlussinterview mit Joe Rogan.

Ronda Rousey ergänzte: „Es wird ein historischer Event für die UFC. Es sind nicht Hinterhofschläger, die gegeneinander kämpfen, sondern die besten Athleten der Welt treten hier an. Wir kämpfen um den größten (Kampfsport)Titel der Welt. Das ist gigantisch.“

Sowohl das Vor- als auch das Hauptprogramm von UFC 170 sind für Zuschauer aus Deutschland kostenlos auf www.ufc.tv verfügbar.

Anbei alle Ergebnisse der Waage in Kilogramm:

UFC 170: Rousey vs. McMann
Samstag, 22. Februar 2014
Mandalay Bay Events Center in Las Vegas, Nevada, USA

Bantamgewichtstitelkampf der Frauen
Ronda Rousey (61,23) vs. Sara McMann (61,23)

Daniel Cormier (92,98) vs. Patrick Cummins (92,98)
Rory MacDonald (77,56) vs. Demian Maia (77,11)
Mike Pyle (77,56) vs. TJ Waldburger (77,56)
Robert Whittaker (77,11) vs. Stephen Thompson (77,33)

Vorprogramm
Alexis Davis (61,68) vs. Jessica Eye (61,23)
Raphael Assuncao (61,68) vs. Pedro Munhoz (61,23)
Cody Gibson (61,46) vs. Aljamain Sterling (61,46)
Zach Makovsky (56,69) vs. Josh Sampo (57,15)
Rafaello Oliveira (70,30) vs. Erik Koch (70,30)
Ernest Chavez (70,76) vs. Yosdenis Cedeno (70,30)