UFC News

TUF Brazil 3 Finale: Junior Dos Santos verletzt

Fabio Maldonado hat die Chance ergriffen und kämpft am 31. Mai vor heimischer Kulisse. (Foto: Tobias Bunnenberg/Groundandpound.de)

Junior Dos Santos hat sich im Training die Hand gebrochen und musste seinen Kampf gegen Stipe Miocic bei der Finalshow der dritten „The Ultimate Fighter: Brazil“-Staffel am 31. Mai absagen. Glücklicherweise konnte wenige Wochen vor dem Event ein Ersatzgegner gefunden werden. Miocic wird im Hauptkampf der Veranstaltung nun auf Fabio Maldonado treffen.

Maldonado (21-6) kämpft seit Jahren im Halbschwergewicht, wird für diese Begegnung aber zurück ins Schwergewicht wechseln. Zuletzt stand er Ende März bei UFC Fight Night 38 im Käfig. Gegen Gian Villante sah es zu Beginn alles andere als gut für ihn aus, doch in den letzten beiden Runden ließ der 34-jährige Brasilianer die Fäuste fliegen und dominierte seinen Gegner nach Strich und Faden. Für Maldonado war es der dritte UFC-Sieg in Folge.

Sein nächster Kontrahent ist Stipe Miocic (13-1). Der US-Amerikaner mit kroatischen Wurzeln gab 2011 sein UFC-Debüt und musste nach drei dominanten Siegen in Folge gegen Stefan Struve die erste Niederlage seiner Karriere einstecken. Seitdem konnte Miocic Roy Nelson und Gabriel Gonzaga nach Punkten besiegen. Momentan wird er auf Platz 7 der offiziellen UFC-Rangliste im Schwergewicht geführt.

Das Programm der Veranstaltung im Überblick:

The Ultimate Fighter Brazil 3 Finale
31. Mai 2014
Ibirapuera Gymnasium in Sao Paulo, Brasilien

Fabio Maldonado vs. Stipe Miocic

"TUF: Brazil 3"-Finale im Mittelgewicht
TBA vs. TBA

"TUF: Brazil 3"-Finale im Schwergewicht
TBA vs. TBA

Demian Maia vs. Alexander Yakovlev
Rony Jason vs. Robert Peralta

Vorprogramm
Diego Brandao vs. Brian Ortega
Ernest Chavez vs. Elias Silverio
Rodrigo Damm vs. Rashid Magomedov
Paulo Thiago vs. Gasan Umalatov
Mark Eddiva vs. Kevin Souza
Matt Hobar vs. Pedro Munhoz