UFC News

Teilnehmer für „The Ultimate Fighter 23“ veröffentlicht

Am 8. Juli stehen sich in Las Vegas nicht nur Joanna Jedrzejczyk und Claudia Gadelha im Kampf um den Titel im Papiergewicht gegenüber, auch zwei neue TUF-Champions werden gekürt. Bei der 23. Staffel, deren erste Folge am 20. April ausgestrahlt wird, messen sich männliche Halbschwer- und weibliche Strohgewichte.

Lange Zeit galt das Halbschwergewicht als die Königsklasse der UFC. Couture, Ortiz, Liddell, Jackson, Griffin, Evans, Machida und Rua machten die Titel unter sich aus, bevor Jon Jones kam und die Gewichtsklasse übernahm. Jahre sind seitdem vergangen, ein neuer, vor allem junger, Athlet, der die Fackel weitertragen kann, ist seitdem nicht gefunden geworden. Genau wie das Schwergewicht ist auch die Klasse darunter mittlerweile eine Ansammlung von Ü30-Kämpfern, die im Gegensatz zu gutem Wein nur älter, aber nicht mehr besser werden. Genau hier will die UFC mit ihrer derzeit im Dreh befindlichen TUF-Staffel ansetzen.

Von den 16 Teilnehmern, die sich um einen Platz im Haus bewerben, haben mit Marcel Fortuna, Abdel Medjedoub, Joshua Stansbury und dem Bellator- und Cage-Warriors-Veteranen Norman Paraisy nur vier bereits ihren 30. Geburtstag gefeiert. Und mit Khalil Rountree, Phil Hawes und Muhammed DeReese konnte die UFC auch drei Talente verpflichten, denen von vielen Experten eine große Zukunft im MMA beschieden wird. Fraglich ist nur, ob diese Sportler nach der Staffel auch im Halbschwergewicht bleiben. In der Vergangenheit traten viele Kämpfer bei TUF aufgrund der Strapazen der Diät im Haus eine Gewichtsklasse oberhalb ihres Kampfgewichts an.

Im Strohgewicht der Frauen wird es ebenfalls Zulauf geben. Auch hier wird auf die Jugend gesetzt, wobei die Spanierin Irene Rivera mit nur 22 Jahren die Jüngste im Teilnehmerfeld ist. Große Namen sucht man hier naturgemäß noch vergebens, mit Ashley Cummins, JJ Aldrich und Jodie Esquibel finden jedoch Invicta-FC-Fans alte Bekannte im TUF-Haus wieder.

Die Teilnehmerliste im Überblick:

Strohgewicht
JJ Aldrich (2-1)
Chelsea Bailey (2-0)
Amanda Cooper (1-1)
Ashley Cummins (3-3)
Jodie Esquibel (5-1)
Mellony Geugies (0-1)
Lanchana Green (2-1)
Helen Harper (4-1)
Kate Jackson (7-2-1)
Alyssa Krahn (3-1)
Kristi Lopez (2-0)
Amy Montenegro (7-2)
Jamie Moyle (3-1)
Irene Rivera (6-2)
Tatiana Suarez (3-0)
Ashley Yoder (4-1)

Halbschwergewicht
Kenneth Bergh (3-0)
Trevor Carlson (10-2)
Muhammed DeReese (5-0)
Myron Dennis (12-4)
John Paul Elias (3-0)
Marcel Fortuna (8-1)
Phil Hawes (3-0)
Cory Hendricks (3-0)
Jamelle Jones (6-2)
Abdel Mediedoub (3-0)
Norman Paraisy (15-4-2 (1))
Khalil Rountree (4-0)
Andrew Sanchez (7-2)
Eric Spicely (8-0)
Joshua Stansbury (7-2)
Elias Urbina (3-0)