UFC News

Stefan Struve trifft bei UFC 193 auf Jared Rosholt

Stefan Struve steht vor seinem nächsten Kampf. (Foto: Dorian Szücs/GNP1.de)

Das Programm von UFC 193 nimmt finale Formen an. Wie die UFC heute bekanntgab, wird es am 14. November im über 50.000 Zuschauer fassenden Etihad Stadium in Melbourne, Australien zum Kampf zwischen Stefan Struve und Jared Rosholt kommen.

Struve (26-7) kämpfte zuletzt Anfang August gegen Antonio Rodrigo Nogueira und er konnte die MMA-Legende nach Punkten besiegen. Davor musste der 2,12 Meter große Niederländer K.o.-Niederlagen gegen Mark Hunt und Alistair Overeem einstecken. Zwischen den beiden Niederlagen war Struve durch eine Herzerkrankung für anderthalb Jahre außer Gefecht gesetzt. Aktuell wird Struve auf dem 14. Platz der offiziellen UFC-Rangliste geführt.

Nun trifft er in Australien auf Jared Rosholt (13-2). Der 29-jährige konnte in der UFC bislang fünf von sechs Kämpfen für sich entscheiden. Nach einer K.o.-Niederlage gegen Oleksiy Oliynyk gewann er zuletzt zwei Kämpfe in Folge, gegen Josh Copeland und Timothy Johnson. Rosholt hat einen Hintergrund im Ringen und ist der jüngere Bruder von Ex-UFC-Mittelgewicht Jake Rosholt.

Im Hauptkampf von UFC 193 wird Robbie Lawler seinen Weltergewichtstitel gegen Carlos Condit verteidigen. Außerdem kommt es zum Rückkampf zwischen Mark Hunt und Antonio Silva, die sich 2013 in einem herausragenden Kampf in Australien unentschieden trennten.

Folgende Kämpfe stehen bislang fest: 

UFC 193: Lawler vs. Condit
15. November 2015
Etihad Stadium in Melbourne, Australien

Titelkampf im Weltergewicht
Robbie Lawler vs. Carlos Condit

Mark Hunt vs. Antonio Silva
Michael Bisping vs. Robert Whittaker
Jared Rosholt vs. Stefan Struve
Akbarh Arreola vs. Jake Matthews
Kyle Noke vs. Peter Sobotta
Anthony Perosh vs. Gian Villante
Ricardo Abreu vs. Daniel Kelly
Steven Kennedy vs. Richard Walsh
Brendan O’Reilly vs. William Macario