UFC News

Sky überträgt UFC 213 live

Im April überraschte Sky mit der Ankündigung der Übertragung von UFC 210. Jetzt steht UFC 213 an und auch der Sender macht mit seinen PPV-Übertragungen weiter. In der Nacht vom 8. auf den 9. Juli wird der UFC-PPV erneut zum Preis von 15 Euro auf Sky Select übertragen.

Die Kooperation zwischen ran Fighting und Sky geht weiter. Auch bei UFC 213 können deutsche Fans wieder zwischen den beiden Anbietern wählen, wenn um 4 Uhr morgens die Main Card des UFC-PPVs eingeläutet wird. Der PPV wird auf Sky 15 Euro kosten und am 9. Juli um 4 Uhr live via Sky Select und Sky Sport HD 3 gezeigt. Bestellbar ist die Veranstaltung unter der Bestellnummer 701.

Zwischen 2004 und 2006 hatte Sky – damals noch unter dem Namen Premiere aktiv – schon einmal Übertragungsrechte an der UFC und brachte den Sport damals erstmals ins deutsche Fernsehen. Derzeit ist ran Fighting der offizielle Übertragungspartner der UFC in Deutschland. Dementsprechend erhalten Sky-Kunden auch das Signal von ran Fighting.

Bei UFC 213 stehen gleich zwei Gürtel auf dem Spiel. Im Bantamgewicht der Frauen trifft Champion Amanda Nunes erneut auf Valentina Shevchenko und im Mittelgewicht stehen sich Yoel Romero und Robert Whittaker um den Interims-Titel gegenüber. Kämpfe zwischen Alistair Overeem und Fabricio Werdum, Anthony Pettis und Jim Miller sowie Curtis Blaydes und Daniel Omielanczuk runden das Programm ab.

Das Programm der Übertragung:

UFC 213: Nunes vs. Shevchenko 2
8. Juli 2017
Las Vegas, Nevada, USA

Titelkampf im Bantamgewicht der Frauen
Amanda Nunes vs. Valentina Shevchenko

Interims-Titelkampf im Mittelgewicht
Yoel Romero vs. Robert Whittaker

Daniel Omielanczuk vs. Curtis Blaydes
Fabricio Werdum vs. Alistair Overeem
Anthony Pettis vs. Jim Miller