UFC News

"Shogun" Rua und Mark Hunt kämpfen bei UFC Adelaide

Will in Adelaide die Erinnerung an Hamburg ausmerzen: "Shogun" Rua (Foto: Dorian Szücs).

Die anstehende UFC Fight Night im australischen Adelaide ist um zwei Kämpfe reicher geworden. Und um zwei Veteranen, die nach Niederlagen unter Erfolgsdruck stehen. Mark Hunt und „Shogun“ Rua werden am 1. Dezember in Down Under auf zwei Vertreter der nächsten Generation treffen, die eine Wachablösung anstreben.

Für Hunt ist sein nächster Kampf ein besonders bedeutender, denn es ist der letzte seines aktuellen UFC-Vertrags. Nach jahrelangen Querelen mit der UFC und besonders deren Präsidenten Dana White, bei denen es vor allem um Dopingprobleme bei seinen Gegnern ging, könnte die Octagon-Karriere des K-1-Champions daher in Adelaide ihr Ende finden.

Dort wird sich Hunt mit Justin Willis messen. Der 31-jährige Amerikaner verlor 2012 sein Profi-Debüt durch technischen K.o., stieg dann zwei Jahre lang nicht in den Käfig und ist seit seiner Rückkehr ungeschlagen. Seit seinem UFC-Debüt 2017 gewann er drei Kämpfe im Octagon und steht nun einer Kampfsportlegende gegenüber.

Eine solche ist auch Mauricio „Shogun“ Rua, der hier nach seiner schnellen K.o.-Niederlage gegen Anthony Smith im Juli in Hamburg in den Käfig zurückkehrt. In Australien hat die PRIDE-Legende gute Erfahrungen gemacht – Ende 2013 schlug er den Neuseeländer James Te Huna K.o., ebenfalls, nachdem er im Sommer zuvor eine schnelle Niederlage einstecken musste, damals gegen Chael Sonnen.

Auch fünf Jahre später geht es für ihn in Australien wieder gegen einen Kontrahenten aus der Gegend. Tyson Pedro debütierte 2016 in der UFC und holte gleich zwei Siege, seitdem hat er jedoch zwei von drei Kämpfen verloren, zuletzt im Juni bei UFC Singapur durch Aufgabe gegen Ovince Saint Preux.

Angeführt wird UFC Adelaide von einem Kampf im Schwergewicht, wo ebenfalls ein Veteran auf einen eher unbekannten jüngeren Kämpfer trifft: Ex-Champion Junior dos Santos wird sich über fünf Runden mit Tai Tuivasa messen.


Anbei das gesamte bisher bekannte Programm:

UFC Fight Night 142: Dos Santos vs. Tuivasa
Samstag, 1. Dezember 2018
Adelaide Entertainment Center in Adelaide, Australien


Junior dos Santos vs. Tai Tuivasa
Mark Hunt vs. Justin Willis
Mauricio Rua vs. Tyson Pedro
Wilson Reis vs. Ben Nguyen
Kai Kara France vs. Ashkan Mokhtarian
Paul Craig vs. Jim Crute