UFC News

Ronda Rousey nackt

Nackt: Ronda Rousey (Quelle: Youtube)

Nachdem die ehemalige UFC-Championesse Ronda Rousey gestern Schlagzeilen machte, durch ihren kommenden Auftritt bei „Saturday Night Live“ (GNP1.de berichtete), steht sie schon wieder im Rampenlicht. „Rowdy" befindet sich derzeit an der Küste Grenadas, für ein Fotoshooting der nächsten „Sports Illustrated Swimsuit“-Edition. Dabei ließ die US-Amerikanerin die Hüllen fallen.

Zwar zeigt die „Swimsuit-Edition“ des bekannten Sport- und Modemagazins normalerweise die Stars der Sportwelt, wie der Name schon sagt, knapp bekleidet im Badeoutfit, doch ging Rousey diesmal einen Schritt weiter.

Für ihre Fotos zeigte sich das ehemals als unbesiegbar geltende Bantamgewicht nackt und nur von Bodypaint (z.D. Körperbemalung) umhüllt.

Was wie ein Badeanzug ausschaut ist somit nur Farbe.

Die Fotogalerie findet ihr bei unseren Kollegen von TMZ unter folgendem Link: http://www.tmz.com/photos/2016/01/07/ronda-rousey-sweet-paint-job-gallery/

Die neue Ausgabe der „Sports Illustrated Swimsuit“-Edition, mit den Fotos von Rousey erscheint im kommenden Monat. Bereits im verganenen Jahr posierte die 28-Jährige für Sports Illustrated (GNP1.de berichtete).