UFC News

Rashad Evans vs. Glover Teixeira im Februar

Glover Teixeira vs. Rashad Evans (Fotos: Zuffa LLC)

Am 22. Februar findet der erste von knapp sieben im Jahr 2015 geplanten UFC-Events in Brasilien statt. Wie die brasilianische Website Globo.com berichtet, steht der Hauptkampf für UFC Fight Night 61 bereits fest. So wird Rashad Evans gegen Glover Teixeira in den Käfig steigen.

Rashad Evans (19-3-1) musste aufgrund von Verletzungen das komplette Jahr 2014 pausieren und wird zum Zeitpunkt des Duells knapp 15 Monate nicht gekämpft haben. Am 16. November 2013 war Evans das letzte Mal in Aktion, als er Chael Sonnen in der ersten Runde mit Schlägen stoppen konnte. Zuvor konnte der frühere UFC-Champion Dan Henderson knapp nach Punkten besiegen.

Während Evans in diesem Jahr gar nicht gekämpft hat, stand sein kommender Gegner Glover Teixeira (22-4) zweimal im Octagon, blieb allerdings in beiden Kämpfen erfolglos. Nach rekordverdächtigen 20 Siegen in Folge - unter anderem gegen Quinton „Rampage“ Jackson und Ryan Bader – durfte der Brasilianer im April Jon Jones um den UFC-Halbschwergewichtstitel herausfordern. Teixeira bekam seine Grenzen jedoch deutlich aufgezeigt und verlor nach fünf Runden klar nach Punkten. Im Oktober traf er dann auf Phil Davis, gegen den er ebenfalls nach Punkten verlor.

Bei UFC Fight Night 61 wird auch Europas Top-Leichtgewicht Rustam Khabilov (17-2) in den Käfig steigen. Der aus der Republik Dagestan stammende Kämpfer feierte 2012 sein UFC-Debüt und durfte nach Siegen gegen Vinc Pichel, Yancy Medeiros und Jorge Masvidal im Juni dieses Jahres seinen ersten UFC-Hauptkampf bestreiten. Der erfolgreiche Sambo-Kämpfer musste sich dabei Ex-Champion Benson Henderson in der vierten Runde durch Aufgabe geschlagen geben.

Sein nächster Gegner ist Adriano Martis (26-7). Der Brasilianer konnte sich in seinem UFC-Debüt gegen Daron Cruickshank durchsetzen, traf dann aber direkt auf Top-Leichtgewicht Donald Cerrone, der ihn in der ersten Runde mit einem Head Kick schlafen schickte. Im Juli kehrte Martins mit einem K.o.-Sieg gegen Juan Puig auf die Erfolgsspur zurück.

Folgende Kämpfe stehen für UFC Fight Night 61 bereits fest:

UFC Fight Night 61
22. Februar 2015
Porto Alegre, Brasilien

Rashad Evans vs. Glover Teixeira
Sam Alvey vs. Cezar Ferreira
Rustam Khabilov vs. Adriano Martins
Matt Dwyer vs. William Macario