UFC News

ProSieben Maxx zeigt UFC Danzig im Free-TV

Die UFC wird erneut im Free-TV gezeigt! In der Nacht vom 21. auf den 22. Oktober 2017 werden erneut Highlights der UFC im Free TV gesendet. Letztes Jahr zeigte der Sender die Fight Night aus Hamburg zeitversetzt. Ab 0:25 Uhr kommen die Zuschauer nun in den Genuss von Ausschnitten der UFC Fight Night Danzig.

ProSieben Maxx wird am 22.Oktober ab 0:25 Uhr eine Zusammenfassung der UFC Fight Night aus dem polnischen Danzig zeigen. Wer die Veranstaltung live schauen will, kann dies als Black-Pass-Abonnent zuvor auf ran Fighting tun. Der Kampfabend wird dort live ab 21:00 Uhr übertragen.

Die Übertragung kommt kurz nach einer erneuten gerichtlichen Niederlage der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM). Das Bayrische Verwaltungsgericht stufte das Verbot der UFC im frei empfangbaren Fernsehen als rechtswidrig ein und stimmte dem Urteil des Verwaltungsgerichtes München zu. Ob in Zukunft auch Live-Events der UFC oder anderer MMA-Veranstaltungen auf Pro7 MAXX laufen, ist nicht gesichert.

Die UFC Fight Night 118 findet am 21. Oktober in der Ergo Arena in Danzig statt. Im Hauptkampf der Veranstaltung treffen der „Cowboy“ Donald Cerrone und Darren Till aufeinander. Außerdem steigen die beiden polnischen Kämpfer Jan Blachowicz und Karolina Kowalkiewicz während des Hauptprogramms ins Octagon.