UFC News

Neue Termine für die Kämpfe von UFC 176

Die UFC sagte ihre PPV-Veranstaltung UFC 176 ab, da Jose Aldo, der im Hauptkampf seinen Federgewichtstitel verteidigen sollte, aufgrund einer Verletzung nicht gegen den Herausforderer Chad Mendes kämpfen kann (GnP berichtete). Die anderen Kämpfe, die am 2. August in Los Angeles hätten stattfinden sollen, werden auf andere Veranstaltungen im Sommer verteilt.

Bobby Green und Abel Trujillo messen sich am 16. August bei der UFC Fight Night 47 in Bangor, Maine – ebenso wie Jussier Formiga und Zach Makovsky.

Tony Martin und Beneil Dariush bestreiten ihren Kampf am 23. August bei der UFC Fight Night 49 in Tulsa, Oklahoma. Auch James Vick und Walmir Lazaro treten dort an.

Danny Castillo und Tony Ferguson werden am 30. August bei UFC 177 in Sacramento, Kalifornien gegeneinander antreten. Auch Bethe Correia und Shayna Baszler sowie Derek Brunson und Lorenz Larkin sind bei dieser Veranstaltung dabei.

Wann und wo der Kampf zwischen Jose Aldo und Chad Mendes nachgeholt wird, steht noch nicht fest. Neue Termine für die weiteren Kämpfe sollen in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden.