UFC News

Hauptkampf von UFC Prag steht fest: Blachowicz trifft auf Santos

Am 23. Februar baut die UFC zum ersten Mal das Octagon in Tschechien auf. Nun steht der Hauptkampf für die UFC Fight Night in der O2 Arena in Prag fest. Wie die UFC offiziell angekündigt hat, wird Jan Blachowicz (23-7) bei der Veranstaltung auf Thiago Santos (20-6) treffen.

Blachowicz hat im vergangenen Jahr nach einer längeren Durststrecke in der UFC die Kurve bekommen und hat nun eine Siegesserie von vier Kämpfen auf dem Konto. In diesem Jahr holte sich der Pole Siege gegen Jimi Manuwa und Nikita Krylov. Aktuell belegt er den vierten Platz in der UFC-Rangliste im Halbschwergewicht.

Santos hat in diesem Jahr fünf Mal in der UFC gekämpft und konnte unter anderem Anthony Smith, Jimi Manuwa und Eryk Anders vorzeitig stoppen. Im September entschied sich der Brasilianer für einen Wechsel vom Mittelgewicht ins Halbschwergewicht, wo er bislang in zwei Kämpfen ungeschlagen ist. Mit einem Erfolg gegen Blachowicz könnte Santos ein weiteres Statement setzen.

Neben dem Hauptkampf stehen für die Veranstaltungen bisher Kämpfe zwischen Magomed Ankalaev und Darko Stosic sowie zwischen Liz Carmouche und Lucie Pudilova fest.