UFC News

Groundandpound Magazin 4/2014 ab sofort im Handel

Seit heute steht das neue Groundandpound Magazin in den Regalen. Mit exklusiven Interviews von Top-Kämpfern wie Georges St. Pierre, Floyd Mayweather Jr. und UFC-Champion Cain Velasquez besitzt diese Ausgabe mehr Star-Power als je zuvor. Für MMA-Fans gilt: Nicht verpassen!

Seit Georges St. Pierre im vergangenen Jahr seinen Rücktritt verkündet hat ist die 77-Kilo-Klasse spannend wie nie. Und doch: etwas fehlt. Wir haben mit dem Top-Star der Liga in unserer großen Cover-Story über ein baldiges Comeback gesprochen. Werden wir GSP bald wiedersehen?

Was St. Pierre für die UFC ist, ist Floyd Mayweather für den Box-Sport. Ohne den großmäuligen, doch unantastbaren Mulit-Champion wäre der Faustkampf heutzutage kaum vorstellbar. Mit über 100 Millionen Dollar Jahresgehalt führt er in diesem Jahr erneut die Liste der bestbezahlten Sportler der Welt an, vor Fußballstars wie Messi und Ronaldo. Wir haben den ungeschlagenen Box-Millionär in Las Vegas getroffen und zum exklusiven Interview gebeten.

UFC-Champion Cain Velasquez und Fedor-Bezwinger Fabricio Werdum sind die Coaches der ersten The-Ultimate-Fighter-Staffel in Mexiko und Lateinamerika. Die beiden sollen die Tore zum südamerikanischen Markt aufstoßen und die globale Entwicklung der UFC vorantreiben. Im November stehen sie gegeneinander im Käfig. Kann der stets unterschätzte Werdum das beste Schwergewicht aller Zeiten entthronen? Wie haben die TUF-Coaches im großen Doppel-Interview.

Der Schwede Alexander Gustafsson steht vor dem größten Fight seines Lebens – zum zweiten Mal. Im Herbst wird er erneut auf UFC-Champion Jon Jones treffen, der erste Kampf machte ihn zum Mega-Star. Haarscharf scheiterte er damals am derzeit besten Kämpfer der Welt, nun will er als erster Europäer endlich den Gürtel gewinnen. Ein Interview mit Gustafsson ist da natürlich Pflicht.

Hendrik Oschmann ist der vielleicht umstrittenste Kämpfer der deutschen MMA-Szene, die einen lieben, andere hassen ihn. Grund dafür sind vor allem seine unverblümten Aussagen. Nun gönnt sich der „German Hitman“ eine Pause vom Wettkampfgeschehen, nicht jedoch, ohne vorher noch einmal zum Rundumschlag auszuholen. Wo? Natürlich bei uns im Heft.

Saba Bolaghi ist eines der vielversprechendsten Talente der deutschen Szene. Im Ringer-Nationalkader feierte er große Erfolge, gewürdigt wurden die jedoch selten. Der Frankfurter wechselte deshalb kurzerhand zum MMA und will nun dort hoch hinaus. Seine Chancen stehen gut. Nach seinem ersten Sieg sprach er mit uns über seine Ziele.

Dazu gibt es wie immer Technik-Tipps und Tricks der Profis, Eventberichte, Vorschauen und vieles, vieles mehr. 180 Seiten geballte Kampfsport-Power gibt es seit dem 4. Juli 2014 für nur 5 Euro im gut sortieren Zeitschriftenhandel. Wo das Heft in eurer Nähe erhältlich ist, erfahrt ihr bei www.mykiosk.com, einfach eure Postleitzahl und Stadt eingeben, fertig.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Euer Groundandpound-Team