UFC News

Gratiskampf: Daniel Cormier gewinnt UFC-Gold gegen Anthony Johnson

Anthony Johnson (l.) und Daniel Cormier in ihrem ersten Kampf. (Foto: Zuffa LLC)

In der Nacht zum Sonntag wird Daniel Cormier seinen UFC-Titel im Halbschwergewicht gegen Anthony Johnson aufs Spiel setzen. Es ist der zweite Kampf zwischen den beiden Spitzenkämpfern, vor knapp zwei Jahren standen sie sich schon einmal gegenüber.

Im Mai 2015 trafen Cormier und Johnson im Hauptkampf von UFC 187 aufeinander, um den neuen Champion im Halbschwergewicht untereinander auszumachen. Der Gürtel war zu dem Zeitpunkt vakant, da Jon Jones aufgrund von Konflikten mit dem Gesetz suspendiert worden war.

Cormier bekam im Kampf zeitig einen harten Schlag verpasst, der ihn auf die Matte beförderte. Dennoch kämpfte sich „DC“ zurück, gewann die zweite Runde und sicherte sich im dritten Durchgang schließlich den Sieg durch Submission und damit das UFC-Gold.

Zur Einstimmung auf den Rückkampf bei UFC 210 am kommenden Wochenende hat die UFC das erste Duell der beiden kostenlos ins Netz gestellt. Ihr könnt es euch hier für begrenzte Zeit kostenlos anschauen: