UFC News

Gratiskampf: Brock Lesnar plättet Frank Mir

Brock Lesnar machte Frank Mir das Leben schwer. (Foto: Zuffa LLC)

In nicht einmal einem Monat ist es so weit. Dann kehrt Brock Lesnar nach viereinhalb Jahren MMA-Auszeit ins Octagon der UFC zurück. Bei UFC 200 wird es der Muskelberg mit Mark Hunt zu tun bekommen. Anlässlich des anstehenden Schwergewichtskrachers hat die UFC einen Lesnar-Kampf online gestellt, der ganze 100 UFC-Großveranstaltungen vorher stattfand.

Die Rede ist von Brock Lesnar vs. Frank Mir bei UFC 100. Am 11. Juli 2009 bestritten Lesnar und Mir einen Rückkampf, nachdem Mir anderthalb Jahre zuvor Lesnar in dessen UFC-Debüt eine schnelle Submission-Niederlage zugefügt hatte. Dieser Fehler sollte Lesnar nicht ein zweites Mal passieren.

Bei UFC 100 konnte Lesnar, der zu dem Zeitpunkt den UFC-Schwergewichtstitel hielt, seinen Herausforderer auf die Matte befördern und dort mit hartem Ground and Pound zermürben. In der zweiten Runde konnte Lesnar schließlich so harte Treffer ins Ziel bringen, dass Mir das Bewusstsein verlor.

Den kompletten Kampf könnt ihr euch für begrenzte Zeit hier kostenlos anschauen: