UFC News

Donald Cerrone: Hart arbeitende Amerikaner, das sind meine Leute.

Donald Cerrone (Foto: ZUFFA LLC)

Nur noch vier Tage, bis es zum Comeback von Conor McGregor kommt. Bei UFC 246 wird er in Las Vegas auf Donald Cerrone treffen. Erneut erlaubt einem die UFC mit ihrer Kamera-Crew unter dem Embedded-Banner ein paar Blick hinter die Kulissen.

Den Anfange macht Donald Cerrone, der mit seinen Kumpels die Abendunterhaltung in Las Vegas genießen möchte. Allerdings nicht auf dem großen Strip, er fährt lieber zur Fremont Street, wo die Arbeitersklasse unterhalten wird.

„Das gibt’s umsonst. Wenn man kein Geld für die Nachtclubs und die teuren Abendessen in Las Vegas hat, geht man dorthin. Dort sind meine Leute. Leute im Blaumann, hart arbeitende Amerikaner, Redneck-Central“, erzählt Cerrone.

Von einem kurzen Abstecher zu Raquel Pennington und dem ankommenden Carlos Diego Ferreira geht es zu Conor McGregor und einem kurzen Pressetermin für ESPN, bevor es ein weiteres Mal zu einer Trainingseinheit des Iren geht.

Die zweite Embedded-Folge könnt ihr hier sehen: