UFC News

Dillashaw vs. Cejudo auf ESPN-Premiere verschoben

TJ Dillashaw und Henry Cejudo beginnen die ESPN-Ära der UFC (Foto: ZUFFA LLC)

Am 19. Januar startet die Zusammenarbeit zwischen der UFC und ESPN mit einer Fight Night in Brooklyn. Um die Partnerschaft auch mit einem großen Knall zu beginnen, hat die UFC nun sogar einen Titelkampf auf die Fight Night geschoben. Statt bei UFC 233 werden TJ Dillashaw und Henry Cejudo nun bereits eine Woche früher aufeinandertreffen.

Denn nun messen sich TJ Dillashaw und Henry Cejudo bereits am 19. Januar, anstatt beim PPV eine Woche später. Eine skurrile Konstellation, schließlich ist es angedacht, dass Dillashaw die Gewichtsklasse in der UFC begräbt und mit dem letzten Fliegengewichts-Kampf den Titel auf sich vereint. Doch erst vor zwei Tagen kündigte die UFC mit Joseph Benavidez und Deiveson Figueiredo zwei Fliegengewichte für UFC 233 an, denen nun wohl die Ehre des letzten Kampfs der Gewichtsklasse zuteilwird.

Die Probleme der UFC gehen unterdessen weiter, denn nun fehlt ein Titelkampf für UFC 233 am 26. Januar. Gerüchte um einen Titelkampf zwischen Tyron Woodley und Colby Covington wurden bereits dementiert, da Woodleys operierte Hand immer noch nicht vollständig verheilt ist. Wie Ariel Helwani berichtet, schlug die UFC Kamaru Usman einen Kampf gegen Covington vor, den Covington jedoch ablehnte, da er auf Woodley warten will.

Ob die UFC noch einen Titelkampf an die Spitze von UFC 233 setzen kann, scheint derzeit unsicher. Woodley ist verletzt, Khabib Nurmagomedov könnte noch wegen den Vorfällen nach UFC 229 von der Kommission Nevadas gesperrt werden. Damit bleiben nur Schwergewichts-Champion Daniel Cormier, der erst im Oktober im Käfig stand, und Strohgewichts-Championesse Rose Namajunas in der engeren Auswahl für einen Titelkampf in sieben Wochen.

Das Programm für die ESPN-Premiere der UFC sieht unterdessen wie folgt aus:

UFC on ESPN+ 1: Cejudo vs. Dillashaw
19. Januar 2019
Barclays Center in Brooklyn, New York, USA

Titelkampf im Fliegengewicht
Henry Cejudo vs. TJ Dillashaw

Paige VanZant vs. Rachael Ostovich
Glover Teixeira vs. Ion Cutelaba
Joanne Calderwood vs. Ariane Lipski
Greg Hardy vs. Allen Crowder
Geoff Neal vs. Belal Muhammad
Alonzo Menifield vs. Vinicius Moreira
Randy Brown vs. Chance Rencountre