UFC News

Dana White: Wir kommen 2014 nach Deutschland

Nachdem es im Vorjahr die Ankündigung gab, dass Deutschland 2014 mit dem Besuch der UFC beehrt wird, wurde die Freude der MMA-Fans kurzerhand gebremst. Europa-Chef Gary Cook erklärte in einer Telefonkonferenz, dass die deutschen Fans in diesem Jahr leer ausgehen werden. Jetzt gibt es Entwarnung aus dem Mund von Dana White.

Beim gestrigen Medientreff in Los Angeles sprach der UFC-Präsident davon, die UFC erneut nach Abu Dhabi bringen zu wollen. Der erste und bislang einzige Auftritt der weltweit größten MMA-Organisation in den Arabischen Emiraten fand 2010 statt.

Im gleichen Atemzug wurde jedoch auch Deutschland genannt, das durch die Europatour der UFC offensichtlich auf seine Kosten kommen wird.

„Wir stoßen in neue Märkte vor“, so White. „Wir sind nach China expandiert und werden auch wieder nach Abu Dhabi zurückkehren in diesem Jahr. Wir haben einige neue Deals dingfest gemacht und werden im Mittleren Osten im Fernsehen zu sehen sein.

Wir haben Athleten aus 37 verschiedenen Ländern und werden in 28 Sprachen ausgestrahlt. Zudem haben wir Partnerverträge mit 145 Nationen weltweit. 2014 werdet ihr so einige Events sehen. England, Schweden, Polen, Irland, Türkei und ganz besonders wichtig, wir werden 2014 nach Deutschland zurückkehren.“

Über dieses Thema sprachen wir vor kurzem in einem raschen Interview mit Dana White: