UFC News

Dana White: „Ronda Rousey will gegen Cris Cyborg kämpfen“

Dana White (Foto: Elias Stefanescu)

Ronda Rousey vs. Cristiane „Cyborg“ Justino – seit langer Zeit wird über diesen Superfight der Frauen gesprochen. Zustande gekommen ist dieses Duell aufgrund des Gewichtsunterschiedes beider Kämpferinnen aber nie. UFC-Präsident Dana White feuerte die Diskussionen um den Kampf nun neu an.

„Ronda will gegen sie kämpfen“, sagte White im UFC Unfiltered Podcast. „Wir müssen aushandeln, in welcher Gewichtsklasse der Kampf stattfinden soll. Aber Ronda will den Kampf. Ronda könnte bis 140 Pfund kämpfen.“

Rousey hatte während ihrer Zeit als UFC-Championesse im Bantamgewicht stets darauf beharrt, gegen „Cyborg“ ausschließlich im Bantamgewicht bis 135 Pfund zu kämpfen. Ein Ding der Unmöglichkeit für die Brasilianerin, die zuletzt in der UFC mit Ach und Krach das Gewicht fürs Catchweight bis 140 Pfund erreichen konnte.

„Cyborg“, ihres Zeichens Federgewichts-Championesse von Invicta, erklärte nach ihrem letzten UFC-Sieg gegen Lina Landsberg, sich in Zukunft nur noch für ganz große Kämpfe auf 140 Pfund runter zu quälen. Ein Duell gegen Ronda Rousey wäre da wohl genau das Richtige.