UFC News

Dana White gibt Termine für Titelrückkämpfe bekannt

Dana White (Foto: Elias Stefanescu/Groundandpound.de)

In der vergangenen Nacht kündigte UFC-Präsident Dana White zwei bedeutende Titelrückkampfe an: Jones vs. Gustafsson II und Dillashaw vs. Barao II.

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach ihrem ersten Aufeinandertreffen treten der US-Amerikaner Jon Jones (20-1) und der Schwede Alexander Gustafsson (16-2) erneut gegeneinander an. Sie kämpfen am 27. September bei UFC 178 in Las Vegas, Nevada zum zweiten Mal um den Halbschwergewichtstitel.

Am 21. September 2013 bezwang Jones seinen Herausforderer bei UFC 165 einstimmig nach Punkten. Viele Fans, insbesondere viele schwedische, waren mit der Entscheidung der Punktrichter nicht einverstanden. Der Rückkampf gibt beiden Kämpfern die Gelegenheit, klare Verhältnisse zu schaffen.

Der US-Amerikaner TJ Dillashaw (10-2) und der Brasilianer Renan Barao (32-2) treffen am 30. August bei UFC 177 in Dillashaws Heimat Sacramento, Kalifornien zum zweiten Mal aufeinander. Dillashaw entriss Barao den Bantamgewichtstitel am 24. Mai bei UFC 173 und beendete damit eine beispiellose Erfolgsserie, die sich über neun Jahre und mehr als dreißig Kämpfe erstreckt hatte.