MMA Restliche Welt

WSOF 32: Salchow gibt Debüt gegen Harris

Nick Salchow wird in knapp zwei Wochen erstmals bei „World Series of Fighting“ die Fäuste schwingen. Der Deutsche wird bei der 32. Ausgabe der Veranstaltungsreihe am 30. Juli in Washington auf Rex Harris treffen.

Im Oktober des letzten Jahres sollte Nick Salchow sein Organisations-Debüt bei WSOF 24 gegen Louis Taylor geben. Der Auftritt musste aufgrund einer Verletzung kurzfristig abgesagt werden (GNP1.de berichtete).

Im Mai dieses Jahres gab Salchow dann sein US-Debüt gegen TUF-Veteran Steve Montgomery. Der 32-Jährige siegte spektakulär durch T.K.o. (GNP1 berichtete) und holt jetzt seinen lang erwarteten WSOF-Auftritt nach.

Als Gegner steht ihm der erfahrene Rex „T-Rex“ Harris gegenüber, der bereits zweimal für WSOF in Aktion trat. Beide Male ging er über die Zeit und konnte so Siege sichern. Er ist seit fünf Begegnungen ungeschlagen und wird alles daran setzen das Triple bei WSOF dingfest zu machen.

Salchow hingegen ist unbesiegt in seiner Karriere und will nach seiner ersten Erfahrung in Übersee jetzt auch bei der drittgrößten US-Organisation punkten, um sich weitere große Auftritte sichern zu können. Das ehemalige drittbeste Halbschwergewicht Deutschlands wagt sich in diesem Duell erneut ins Mittelgewicht und will seine Siegesserie weiter ausbauen.

Im Hauptkampf des Abends stehen zwei Titelkämpfe im Fokus. Zum einen gibt es den Rückkampf im Bantamgewicht zwischen Champion Marlon Moraes gegen Josh Hill sowie Alexandre Almeida, der sein Gold im Federgewicht gegen Lance Palmer verteidigen wird.

Anbei die bisher bestätigten Kampfpaarungen:

WSOF 32: Moraes vs. Hill 2
30. Juli 2016
XFINITY Arena in Everett, Washington

Titelkampf im Bantamgewicht
Marlon Moraes (c) vs. Josh Hill

Titelkampf im Federgewicht

Alexandre Almeida (c) vs. Lance Palmer

Caros Fodor vs. Phoenix Jones
Shamil Gamzatov vs. Louis Taylor
Hakeem Dawodu vs. Marat Magomedov
Rex Harris vs. Nicolai Salchow
Travis Doerge vs. Andrews Nakahara
Alfonso Gonzales vs. Thomas Hoeper
Matt Kovacs vs. Bill Widler
Patrick Benson vs. Brett Malone
Matt Coble vs. Colt Hausauer
Justin Hugo vs. Tycen Lynn
Jon Marc Cortez vs. Joe Elzea