Allgemein

USA vs. Brasilien bei UFC 117

Am 7. August wird es in der Oracle Arena in Oakland, Kalifornien, zu einem spannenden Duell zwischen den beiden Ländern USA und Brasilien kommen.  Beim Blick auf die Pay Per View-Card wird deutlich, dass Joe Silva nicht rein zufällig fünf Amerikaner gegen fünf Brasilianer antreten lässt. Obwohl sich somit ein Eventtitel mit dem Namen "USA vs. Brasilien" anbieten würde, verzichtete die UFC auf diesen. Da im Hauptkampf der UFC Mittelgewichtschampion Anderson Silva (26-4) auf den Herausforderer Chael Sonnen (24-10-1) treffen wird, bekamen die beiden Kontrahenten den Titel des Events.

In der Vergangenheit gab es bereits einen Event mit dem Titel "USA vs. Kanada", da dort eine ähnliche Fightcard konstruiert wurde. Auch bei der so sehr beliebten „The Ultimate Fighter“-Serie kam es bereits zu einem Länderkampf zwischen den USA und Großbritannien (UK).

Anbei die vorläufige Fightcard des Events:

UFC 117: Silva vs. Sonnen
7. August 2010
Oracle Arena in Oakland, Kalifornien, USA

Hauptkämpfe

Anderson Silva vs. Chael Sonnen
Matt Hughes vs. Ricardo Almeida
Clay Guida vs. Rafael Dos Anjos
Jon Fitch vs. Thiago Alves
Roy Nelson vs. Junior Dos Santos

Vorkämpfe

Thiago Silva vs. Tim Boetsch
Dustin Hazelett vs. Rick Story
Ben Saunders vs. Dennis Hallman
Johny Hendricks vs. Charlie Brenneman
Rodney Wallace vs. Stanislav Nedkov