MMA Restliche Welt

Uno zurück bei DREAM, Aoki fordert Meldendez

Caol Uno (Foto via hero-s.com)

Bei DREAM.15 kündigte der zehnfache UFC-Veteran Caol Uno an, dass er bei DREAM.16 sein Comeback in Japan geben wird und dabei im Federgewicht antritt. Der ehemalige Shooto Champion fügte hinzu, es könne auch sein letzter Kampf sein.

Uno kämpfte bereits zweimal bei DREAM. Er brachte Mitsuhiro Ishida im Mai 2008 im Rahmen des Leichtgewichtsturniers zur Aufgabe, musste sich in der darauffolgenden Runde jedoch gegen Shinya Aoki geschlagen geben. Danach wechselte Uno zurück in die UFC, wo er mit zwei Niederlagen und einem Unentschieden Bilanz zog.

Auch Aoki lies bei DREAM.15 mit einer Ankündigung aufhorchen. Er werde ebenfalls bei DREAM.16 antreten und würde gerne einen Rückkampf gegen den Strikeforce Champion Gilbert Melendez bestreiten.

 

Anzeige:

Fit wie Profis - Mit Nahrungsergänzungen von Cuidado Sports.