MMA Restliche Welt

UFC On Versus 2. Jones vs. Matyushenko

Poster: UFC On Versus 2 (Foto: www.ufcscene.com)

 

Am 1. August wird "UFC on Versus 2" in der San Diego Sports Arena in Kalifornien stattfinden. Übertragen wird das Ganze live auf dem US-TV-Sender "Versus", mit dem die UFC eng zusammenarbeitet und der ebenfalls die WEC-Events ausstrahlt. Im Main Event treffen die Halbschwergewichtler Jon Jones und Vladimir Matyushenko aufeinander.

Vier Hauptkämpfe werden im TV übertragen: Jones vs. Matyushenko, Mark Munoz und Yushin Okami im Mittelgewicht, Jake Ellenberger und John Howard im Weltergewicht und im Leichtgewicht Takanori Gomi gegen Tyson Griffin. Mit von der Partie sind "The Ultimate Fighter 9"-Teilnehmer DaMarques Johnson, der ehemalige UFC Headliner James Irvin und Ex-WEC Champion Brian Stann.
Desweiteren kehrt der von vielen als bester MMA-Ringrichter titulierte "Big John" McCarthy nach über zwei Jahren Abstinenz in die UFC zurück.

"UFC On Versus 2" sollte zunächst in Salt Lake City stattfinden, doch die UFC entschied sich aufgrund von schwachen Ticketverkäufen doch für San Diego.

Jon Jones gegen Vladimir Matyushenko ist ein Kampf zwischen alt und jung und wird von vielen mit Spannung erwartet. Beide Kämpfer gehen respektvoll miteinander um und werfen sich keine schlechten Worte an den Kopf. Jones geht hier als Favorit in den Kampf, wobei der ehemalige IFL Champion Matyushenko mit seiner Erfahrung nicht zu unterschätzen ist und davon ausgeht, dass Jones dem Druck nicht standhalten wird.

Mark Munoz gegen Yushin Okami ist ebenfalls ein sehr interessantes Aufeinandertreffen, da Yushin "Thunder" Okami in seinen letzten 12 Kämpfen nur zwei Mal verlor und das gegen Größen wie Chael Sonnen und Rich Franklin nur nach Punkten. Mark "The Philippine Wrecking Machine" Munoz hat ebenfalls eine gute Statistik zu bieten, da er von seinen 9 Kämpfen nur einen verlo - gegen Matt Hamill.

Jake Ellenberger vs. John Howard ist eine Kollision von zwei jungen Kämpfern, die beide den Weg nach oben suchen. Der 27-jährige "Doomsday" Howard gegen den 25-jährigen Ellenberger. Der Sieger wird möglicherweise die Chance auf Top Gegner und damit große Kämpfe in der Gewichtsklasse bekommen. Howard besitzt derzeit eine Siegesserie von 7 Kämpfen und will diese weiterführen, während Ellenberger in seinen letzten 7 Kämpfen zwei Mal verlor.

Takanori Gomi kehrt nach seiner Niederlage gegen Kenny Florian, durch Rear Naked Choke, zurück. Das ehemalige Lieblingskind der Japaner verlor 3 seiner letzten 5 Kämpfe und hofft nun endlich auf einen Schritt nach vorne, um in der UFC Fuß fassen zu können. Sein Gegner, Tyson Griffin, kehrt ebenfalls nach einer Niederlage zurück: Er verlor gegen Evan Dunham nach Punkten. Tyson verlor ledeglich 3 Mal in seinen 17 Kämpfen und will nach eigener Aussage nach ganz oben gelangen. Gomi oder Griffin, einer der Beiden wird seine zweite Niederlage in Folge einheimsen und damit unter enormem Druck stehen.

Paul Kelly vs. Jacob Volkmann ist ein Kampf, der bei UFC 116 stattfinden sollte und nun zu diesem Event weitergeschoben wurde. Der Grund für die Verschiebung war Kellys Visum, dass mehr Zeit benötigte als zuerst vermutet.

Bei DaMarques Johnson vs. Matthew Riddle treffen zwei "The Ultimate Fighter" Veteranen aufeinander. Hier wird sich entscheiden, für wen der beiden es künftig steil nach oben geht und wer erst einmal weiter kleine Brötchen backen muss.

James Irvin kehrt gegen Igor Pokrajac zurück. Irvin verlor seine letzten beiden Kämpfe gegen Anderson Silva und Alessio Sakara durch (T)KO und erhofft sich nun einen Sieg. Falls dies nicht geschieht, sieht seine UFC Zukunft nicht gerade rosig aus. Igor Pokrajac teilt das gleiche Schicksal - zwei Niederlagen in der UFC, es muss bei beiden ein Sieg her.

Mike Massenzio trifft auf den ehemaligen WEC Champion Brian Stann, der seinen letzten Kampf gegen Phil Davis verlor. Der "All American" Stan will sich im Mittelgewicht beweisen. Er kämpfte vorher im Halbschwergewicht.

Das Brasilianische BJJ-Ass Thiago Tavares trifft auf den UFC Newcomer Willamy Freire. Für Tavares war Melvin Guillard geplant, doch dieser verletzte sich am Ellenbogen und musste ersetzt werden.

Der Leichtgewichtskampf zwischen Darren Elkins und Charles Oliveira sollte beim "The Ultimate Fighter 11 Finale" stattfinden, wurde jedoch aufgrund von Visaproblemen auf Seiten von Oliveira verschoben. Oliveira tritt mit seiner 12-0 Kampfbilanz gegen die 12-1 von Elkins an.

Rob Kimmons vs. Steve Steinbeiss wird der erste Kampf des Abends und zwar im Mittelgewicht. Beide Kämpfer versuchen nach Niederlagen ihren Weg in der UFC zu machen.

UFC on Versus 2: Jones vs. Matyushenko
1. August 2010
San Diego Sports Arena in San Diego, Kalifornien, USA


Hauptkämpfe
Jon Jones vs. Vladimir Matyushenko
Mark Munoz vs. Yushin Okami
Jake Ellenberger vs. John Howard
Takanori Gomi vs. Tyson Griffin

Vorkämpfe
Paul Kelly vs. Jacob Volkmann
DaMarques Johnson vs. Matthew Riddle
James Irvin vs. Igor Pokrajac
Mike Massenzio vs. Brian Stann
Willamy Freire vs. Thiago Tavares
Darren Elkins vs. Charles Oliveira
Rob Kimmons vs. Steve Steinbeiss