MMA Restliche Welt

UFC On Versus 2: Das Wiegen

Poster: UFC On Versus 2 (Foto: www.ufcscene.com)

Am gestrigen Abend fand das offizielle Wiegen der Kämpfer für den zweiten Event der UFC beim US-TV-Sender "Versus" statt. Bis auf den TUF Staffel 9-Teilnehmer DaMarques Johnson waren alle Kämpfer in der Lage ihr Gewicht zu machen. Der Amerikaner verfehlte zwar die 77kg Grenze 78,3kg nur knapp, jedoch gelang es dem 28-Jährigen trotz zusätzlicher Zeit nicht, sein Gewicht zu machen. Deshalb wird der Kampf nun in einem Catchweight statt im Weltergewicht ausgetragen und Johnson als Strafe zwanzig Prozent seiner Kampfbörse abgezogen. Jon Jones und Vladimir Matyushenko, welche den Hauptkampf des Abends bestreiten werden, entsprachen beide mit 93,4kg genau der Limitgrenze des Halbschwergewichts.

Anbei die vollständigen Ergebnisse des Wiegens:

Hauptkämpfe

Jon Jones (93,4 kg) vs. Vladimir Matyushenko (93,4 kg)
Mark Munoz (83,9 kg) vs. Yushin Okami (83,9 kg)
Jake Ellenberger (77,3 kg) vs. John Howard (77,3 kg)
Takanori Gomi (70,8 kg) vs. Tyson Griffin (70,8 kg)

Vorkämpfe

Paul Kelly (70,3 kg) vs. Jacob Volkmann (70,8 kg)
DaMarques Johnson (78 kg) vs. Matthew Riddle (77,6 kg)
James Irvin (93 kg) vs. Igor Pokrajac (92,5 kg)
Mike Massenzio (83,4 kg) vs. Brian Stann (84,3 kg)
Darren Elkins (70 kg) vs. Charles Oliveira (69,8 kg)
Rob Kimmons (83,9 kg) vs. Steve Steinbeiss (83,9 kg)