MMA Restliche Welt

UFC on Fuel TV 10: Das Wiegen

Antonio Rodrigo Nogueira

Soeben fand in Fortaleza, Brasilien das offizielle Wiegen für „UFC on Fuel TV 10“ statt. Alle 24 Kämpfer hielten das erforderliche Gewichtslimit problemlos ein.

Am auffälligsten war der Auftritt von Hauptkämpfer Antonio Rodrigo Nogueira. Der Brasilianer war mit seinen 107,5 Kilo ganze fünf Kilo leichter als vor seinem letzten Kampf im Oktober 2012. Sein Gegner Fabricio Werdum wog sich mit 109,8 Kilo ein.

Ronny Markes und Derek Brunson fehlten beim Einwiegen. Markes zog sich heute bei einem Autounfall eine leichte Gehirnerschütterung zu und erhielt daher keine Kampffreigabe.

Die Ergebnisse des Wiegens (in Kilogramm):

Antonio Rodrigo Nogueira (107,5) vs. Fabricio Werdum (109,8)
William Macario (77,1) vs. Leonardo Santos (77,1)
Rafael Cavalcante (92,5) vs. Thiago Silva (93,4)
Jason High (77,1) vs. Erick Silva (77,1)
Eddie Mendez (83,5) vs. Daniel Sarafian (84,4)
Rony Jason (66,2) vs. Mike Wilkinson (65,8)

Raphael Assuncao (61,2) vs. Vaughan Lee (60,8)
Felipe Arantes (66,2) vs. Godofredo Pepey (66,2)
Ildemar Alcantara (77,6) vs. Leandro Silva (76,7)
Rodrigo Damm (66,2) vs. Mizuto Hirota (66,2)
Caio Magalhaes (84,4) vs. Karlos Vemola (84,4)
Antonio Braga Neto (83,9) vs. Anthony Smith (83,5)