MMA Restliche Welt

UFC Live 5: Das Wiegen

War Hardys Haarpracht Schuld am Übergewicht? (Foto via Zuffa LLC)

Das offizielle Wiegen zu "UFC on Versus 5: Hardy vs. Lyle" ging gestern Abend zu Ende. Stattgefunden hat die Begebenheit im Milwaukee's Harley-Davidson Museum, gleich neben dem Bradley Center, wo die Kämpfe heute Abend zu sehen sein werden.

Es lief nicht alles nach Plan, denn zwei Kämpfer hatten Probleme mit ihrem Gewicht. Dan Hardy wog ein halbes Pfund zu viel, obwohl er sich seiner gesamten Kleidung entledigte und sein Möglichstes versuchte. Sein Gegner Chris Lytle nahm dies gelassen, denn laut den Kollegen von MMAJunkie führten die zwei beteiligten Kämpfer sowie UFC-Präsident Dana White ein kleines Gespräch, in dem Lytle einverstanden war, den Kampf auch mit dem Übergewicht seines Kontrahenten anzunehmen. Trotz alledem wollte Hardy offiziell das nötige Gewicht machen und konnte knapp eine Stunde nach dem Wiegen das richtige Gewicht abliefern.

Der im Co-Hauptkampf antretende Ben Henderson musste ebenfalls zweimal auf die Waage, dann wurde auch er zugelassen.

Anbei die Gewichtsangaben in Kilogramm:

UFC Live 5: Hardy vs. Lytle
14. August 2011
Bradley Center in Milwaukee, Wisconsin, USA

Hauptkämpfe
Dan Hardy (77,11) vs. Chris Lytle (77.5)
Ben Henderson (70,76) vs. Jim Miller (70,53)
Donald Cerrone (70,76) vs. Charles Oliveira (70,30)
Duane Ludwig (77,5) vs. Amir Sadollah (77,11)

Vorkämpfe (Facebook)
C.B. Dollaway (84,36) vs. Jared Hamman (83,91)
Joseph Benavidez (61.46) vs. Eddie Wineland (61,68)
Ed Herman (84,36) vs. Kyle Noke (83,91)
Ronny Markes (92,98) vs. Karlos Vemola (93,21)
Alex Caceres (66,22) vs. Jim Hettes (65,99)
Cole Miller (70,30) vs. T.J. O'Brien (70,53)
Danny Castillo (70,76) vs. Jacob Volkmann (70,76)
Edwin Figueroa (61,68) vs. Jason Reinhardt (61,23)