MMA Restliche Welt

UFC Fight Night 35: Thiago Silva vs. Ovince St. Preux

Thiago Silva (Bild) trifft auf Ovince St. Preux. (Foto Elias Stefanescu/GroundandPound.de)

Ein Halbschwergewichtsduell wurde soeben für die 35. Ausgabe der UFC Fight Night verkündet. Thiago Silva trifft am 15. Januar auf den früheren Linebacker aus Tennessee, Ovince St. Preux. Die Veranstaltung findet in der Arena am Gwinnett Center in Duluth, Georgia statt.

Thiago Silva (16-3) hat zwar seine letzten beiden Kämpfe für sich entscheiden, schlug sich zuvor jedoch mit herben Problemen herum. Zwei Niederlagen, einige No Contests sowie Steroidprobleme rüttelten an der Karriere des Brasilianers. Nach Auftritten in China, Brasilien und Schweden tritt er nun seit 2011 erstmals wieder in den vereinigten Staaten auf.

Ihm gegenüber steht der ehemalige Strikeforce-Kämpfer Ovince St. Preux (14-5). Nach seiner einzigen Strikeforce-Niederlage gegen Gegard Mousasi, die lediglich eine einzige Pleite in zwölf Kämpfen bezeichnet, konnte der Amerikaner drei weitere Siege für sich verbuchen, die letzten beiden in der UFC.

Mit dieser Begegnung erweitert sich das bisherige Kampfprogramm auf vier Kämpfe:

UFC Fight Night 35
15. Januar 2014
Arena at Gwinnett Center in Duluth, Georgia

Constantinos Philippou vs. Luke Rockhold
Cole Miller vs. Sam Sicilia
T.J. Dillashaw vs. Mike Easton
Thiago Silva vs. Ovince St. Preux