MMA Restliche Welt

UFC Fight Night 32 wächst

Daron Cruickshank kämpft in Brasilien. (Foto: Zuffa LLC)

Das Programm der 32. UFC Fight Night wächst immer weiter. Die UFC gab gestern drei weitere Kämpfe für ihre Rückkehr nach Brasilien am 9. November bekannt. Daron Cruickshank gibt sein Comeback im Octagon und tritt gegen Adriano Martins an. Zudem wird es Kämpfe zwischen Omari Akhmedov und Thiago Perpetuo sowie Jose Maria Tome und Dustin Ortiz geben.

Martins (24-6) gehört zu den besten brasilianischen Leichtgewichten im MMA. In seinem letzten Kampf besiegte er Jorge Gurgel bei der letzten Veranstaltung von Strikeforce. Wenn er auf Cruickshank trifft, versucht er seine Siegesserie auf sieben Kämpfe in Folge auszubauen.

Durch die 15. Staffel von „The Ultimate Fighter“ kam Cruickshank (13-3)  in die UFC. Hier konnte er bislang drei Siege bei einer Niederlage verbuchen. In dieser Bilanz ist unter anderem ein Sieg über Yves Edwards bei UFC on FOX 8 enthalten. Im März verlor er unglücklich nach Punkten gegen John Makdessi.

Akhmedov (11-0) ist bislang noch ungeschlagen. Der Russe ging bislang nur zweimal über die komplette Distanz von drei Runden. Seine anderen neun Gegner besiegte er jeweils in der ersten Runde.

Nach 17 Monaten Pause wird Thiago Perpetuo (9-1-1) wieder ins Octagon steigen. In seinem UFC-Debüt besiegte er Leonardo Mafra Texeira in der dritten Runde durch technischen Knock-out. Bei „The Ultimate Fighter: Brazil“ schied er nur eine Runde vorm Finale aus.

Tome (34-2 (2)) hofft auf seinem ersten Sieg in der UFC. Seinen letzten Kampf verlor gegen John Lineker . Es war Tomes erste Niederlage nach 17 Kämpfen.

Ortiz (11-2) gibt sein Debüt in der UFC. Er konnte seine letzten drei Kämpfe gewinnen. Vor zwei Jahren traf er auf UFC-Kämpfer Ian McCall, verlor die Auseinandersetzung aber nach Punkten. Ortiz kämpfte bereits zweimal für Strikeforce und sicherte sich dort zwei Siege.

Folgende Kämpfe stehen fest:

UFC Fight Night 32
9. November 2013
Goiania, Brasilien

Vitor Belfort vs. Dan Henderson
Cezar Ferreira vs. Daniel Sarafian
Rafael Cavalcante vs. Igor Pokrajac
Santiago Ponzinibbio vs. Ryan LaFlare
Thiago Tavares vs. Quinn Mulhern
Godofredo Pepey vs. Sam Sicilia
Paulo Thiago vs. Brandon Thatch
Adriano Martins vs. Daron Cruickshank
José Maria Tome vs. Dustin Ortiz
Thiago Perpetuo vs. Omari Akhmedov