MMA Restliche Welt

UFC 150: Guillard verpasst Gewicht

UFC 150

Das offizielle Wiegen für UFC 150 fand vor wenigen Minuten im Pepsi Center in Denver statt. Alle Athleten, bis auf Melvin Guillard, brachten dabei das geforderte Limit auf die Waage.

Der Amerikaner lag knapp 700 Gramm (1,5 amerikanische Pfund) darüber und hat nun zwei Stunden Zeit, um das Übergewicht abzukochen. Er verweigerte dies jedoch und wird deshalb 10 Prozent seines Verdienstes an seinen Gegner Donald Cerrone abgeben.

Die beiden Hauptkämpfer Frankie Edgar und Leichtgewichtschampion Benson Henderson zeigten sich gut gelaunt und bereit für den morgigen Titelkampf.

„Denver, ich werde mir den Hintern aufreißen, um morgen mit dem Gürtel nach Hause zu gehen“, versprach Edgar der jubelnden Kulisse.

Anbei die Ergebnisse vom Wiegen (in Kilogramm).
Als zusätzliches Extra bieten wir Euch das gesamte Video vom Wiegen via MMA Heat, unter den Ergebnissen in voller Länge.

UFC 150: Henderson vs. Edgar II
Samstag, 11. August 2012
Pepsi Center in Denver, Colorado, USA

Hauptprogramm

Leichtgewichtstitelkampf
Benson Henderson (70,03) vs. Frankie Edgar (70,12)

Donald Cerrone (70,3) vs. Melvin Guillard (71,44)
Jake Shields (83,91) vs. Ed Herman (83,91)
Yushin Okami (83,91) vs. Buddy Roberts (83,46)
Justin Lawrence (65,77) vs. Max Holloway  (65,77)

Vorprogramm
Dennis Bermudez (65,77) vs. Tommy Hayden (65,31)
Jared Hamman (83,46) vs. Michael Kuiper (83,91)
Ken Stone (61,23) vs. Erik Perez (61,23)
Dustin Pague (61,68) vs. Chico Camus (61,23)
Nik Lentz (65,77) vs. Eiji Mitsuoka (65,77)