MMA Restliche Welt

TUF Nations: Alle Teilnehmer bekannt

Die Teilnehmer von "The Ultimate Fighter Nations: Australia vs. Canada". (Foto: Zuffa LLC)

Nicht erst seit „Team Australien vs. Team Großbritannien" hat die UFC daran Gefallen gefunden, Länderteams bei ihrer Reality-Show „The Ultimate Fighter" gegeneinander antreten zu lassen. Bei der insgesamt 22. Staffel, und der 5. internationalen, kämpfen Teams aus Kanada und Australien um Verträge mit der UFC. Jeweils acht Weltergewichte und acht Mittelgewichte nehmen teil. Seit gestern sind ihre Namen bekannt.

Team Australien

Weltergewicht
- Chris Indich (6-1), 26, aus Perth
- Jake Matthews (6-0), 19, aus Melbourne
- Brendan O'Reilly (5-0), 26, aus Brisbane
- Richard Walsh (7-1), 24, aus Sydney

Mittelgewicht
- Vik Grujic, 6-2, 36, aus Melbourne
- Daniel Kelly (6-0), 36, aus Melbourne
- Tyler Manawaroa (10-0), 19, aus Brisbane
- Zein Saliba (4-0), 25, aus Sydney

Team Kanada

Weltergewicht
- Olivier Aubin-Mercier (4-0), 24, aus Montreal
- Matthew Desroches (4-0), 21, aus Fredericton
- Kajan Johnson (19-10-1), 29, aus Montreal
- Chad Laprise (7-0), 27, aus London

Mittelgewicht
- Luke Harris (10-2), 36, aus St. Albert
- Nordine Taleb (8-2), 32, aus Montreal
- Elias Theodorou (8-0), 25, aus Toronto
- Sheldon Westcott (8-1), 29, aus St. Albert

In diesem Video werden die Kämpfer kurz vorgestellt.

Betreut werden die Teams von den UFC-Veteranen Kyle Noke (Australien) und Patrick Cote (Kanada) und Kyle Noke (Australien), welche selbst als Kämpfer an „The Ultimate Fighter" teilgenommen haben.