MMA Restliche Welt

Totgeglaubte leben länger

Kaum jemand glaubte daran, dass DREAM noch einmal mit einer Veranstaltung zurückkehren würde, als im Laufe des Jahres mit der Fighting and Entertainment Group (FEG) und Real Entertainment die beiden Besitzer der Organisation ihre Pforten schlossen. Ganz nach dem Motto „Totgeglaubte leben länger“ gab DREAM jedoch heute im Rahmen einer Pressekonferenz ein Comeback bekannt, welches sich in der traditionellen Neujahrsveranstaltung äußern wird.

Unter dem Namen "DREAM: Special NYE 2012" wird am 31. Dezember in der Saitama Super Arena die erste DREAM-Veranstaltung seit exakt einem Jahr stattfinden. Bereits für den Event angekündigt wurden der DREAM-Federgewichtschampion Hiroyuki Takaya sowie Tatsuya Kawajiri und Satoru Kitaoka, welche alle bei der Pressekonferenz anwesend waren.

Treibkraft hinter dem Event soll die Organisation GLORY sein, die Kickboxevents veranstaltet und heuer schon mit dem Kauf der Kickboxorganisation "It's Showtime" auf sich aufmerksam machen konnte. Neben GLORY sollen noch andere Investoren in das Comeback der Organisation involviert sein.