MMA Restliche Welt

Tim Sylvia erneut für One FC im Einsatz

Tim Sylvia (Foto: One FC)

Tim Sylvia steht vor seinem zweiten Einsatz bei OneFC. Am 31. Mai trifft der 37-Jährige in Manila bei One FC 9 auf Tony Johnson Jr. Für den früheren UFC-Schwergewichtschampion ist dies der zweite Einsatz auf den Philippinen nach seinem Kampf gegen Andrei Arlovski bei One FC 5 im vergangenen August.

In Tony Johnson Jr. bekommt Tim Sylvia einen eher unbekannten Gegner. Johnson Jr. stand zuletzt im Juni 2011 in einem Käfig, als er bei Bellator 46 Derrick Lewis nach Punkten besiegte. Zuvor konnte Johnson fünf seiner sechs Kämpfe gewinnen. Die einzige Niederlage seiner Bilanz stammt aus einem Kampf im Jahr 2010 gegen Daniel Cormier.

Für Tim Sylvia gleicht die Post-UFC-Karriere einer Achterbahn. Auf zwei Niederlagen gegen Fedor Emelianenko und Ray Mercer folgten vier Siege in Folge, bevor eine Niederlage gegen Abe Wagner die Serie beendete. Nach einer erneuten Siegesserie von drei Kämpfen, während der sich auch Deutschlands Top-Schwergewicht Andreas Kraniotakes dem Hünen geschlagen geben musste, beendete er das Jahr 2012 mit einem Kampf ohne Wertung gegen Andrei Arlovski und einer Niederlage gegen den japanischen Judoka Satoshi Ishii bei Inoki-Bom-Ba-Ye an Silvester.

Das komplette Programm von One FC 9 im Überblick:

One FC 9: Rise to Power
31. Mai 2013
SM Arena in Manila, Philippinen

One FC Federgwichtstitelkampf
Honorio Banario (c) vs. Koji Oishi

One FC Interimstitelkampf im Bantamgewicht
Bibiano Fernandes vs. Koetsu Okazaki

Bantamgewichtsturnierfinale
Kevin Belingon vs. Masakatsu Ueda

Tim Sylvia vs. Tony Johnson Jr.
Eduard Folayang vs. Kamal Shalorus
Phil Baroni vs. Nobutatsu Suzuki
Yasuhiro Urushitani vs. Rey Docyogen
Andrew Leone vs. Geje Eustaquio