MMA Restliche Welt

The Ultimate Fighter 17 - Folge 3

TUF 17: Jones vs. Sonnen

Durch die fragwürdige Kampfpaarung im ersten Kampf konnte Luke Barnatt die Kontrolle für Team Sonnen gewinnen und Chael Sonnen stellte Uriah Hall gegen Adam Cella auf.

Hall hatte seinen Einzug ins Haus bereits durch K.o. gewonnen. Im Training lobte Sonnen Uriah als Ausnahmetalent, der jeden im Training und im Kampf übertrifft. Uriahs einziger Feind sei er selbst, was dieser im Training offenbarte. Beim Grappling mit Kevin Casey ließ er seinen Arm schlecht platziert liegen und musste im Armbar abklopfen. Diesen Fehler, sagte er, habe er durch zu viel Freundlichkeit passieren lassen, will dies aber abstellen. Seine eigenen Zweifel, die er an sich hegt, konnte Sonnen in einem Vieraugengespräch verstreuen.

Cella, der ebenfalls vorzeitig ins Haus einzog, ließ sich von seiner Position als vermeintlicher Underdog nicht beirren. Er war sicher, den Kampf zu gewinnen und sagte, dass er im Kampf das richtige Mittel finden würde. Währenddessen versuchte Bubba McDaniel einen Kampf mit Kevin Casey zu forcieren.

Chael hing zudem schon einmal Kevins Schild bei den Kampfpaarungen auf, ließ aber offen, gegen wen er antreten würde. Cella war darüber etwas erstaunt, da man ihn seiner Meinung nach einfach übersehe und er dementsprechend für eine Richtigstellung sorgen wolle.

Im Kampf zeigte Cella ganz klar, dass er sich nicht einschüchtern lässt, ging permanent auf Hall zu und brachte eine Schlagkombination nach der anderen. Hall wich allerdings, im Stil von Mohammad Ali, jedem Schlag um Haaresbreite aus und konnte viele Jabs und Kicks im Ziel platzieren. Als es in den Clinch ging, kassierte Cella zwei sehr harte Knie zum Körper. Der Schlagabtausch ging weiter und Cella wurde mehrere Male zu Boden getreten. Nachdem ersten Mal ging Hall aber nicht mehr hinterher. Sechs Sekunden vor Ende der Runde blieb Cella einen kurzen Moment zu lange stehen und Uriah schickte ihn mit einem Spinning Heel Kick zu Boden.

Doch niemand applaudierte. Zu heftig war dieser Knockout, selbst Hall war von sich erstaunt und entschuldigte sich noch im Käfig bei seinem Gegner für diesen harten Tritt. Cella konnte zunächst nur Pressatmen, kam dann aber wieder zu sich. In der Kabine gratulierten dann alle Hall zum Sieg und erklärten ihn schon mal zum Sieger des "Knockout of the Season"-Bonus.

Bei Team Jones erklärte währenddessen Steve Mazzagatti, dass Hall okay sei und sein Gedächtnis in den nächsten Stunden wiederkehre.

Zuletzt gab Sonnen den Gegner von Kevin Casey bekannt. Collin Hart wird gegen ihn kämpfen und Bubba muss weiter vor sich hinschmoren.